Der geheime Kontinent

  • 1492: Mit einer Schar von Desperados verlässt Christoph Kolumbus den Hafen von Sevilla, um die Erde westwärts zu umrunden. Vergrößern
    1492: Mit einer Schar von Desperados verlässt Christoph Kolumbus den Hafen von Sevilla, um die Erde westwärts zu umrunden.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Die Menschen in der Neuen Welt ernähren sich von unbekannten Pflanzen und Tieren. Vergrößern
    Die Menschen in der Neuen Welt ernähren sich von unbekannten Pflanzen und Tieren.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Amerika: Wo immer die Menschen ihre Netze ins Wasser werfen, treffen sie auf reiche Fischgründe. Vergrößern
    Amerika: Wo immer die Menschen ihre Netze ins Wasser werfen, treffen sie auf reiche Fischgründe.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Kahlschlag: Schon die Ureinwohner Amerikas rodeten Wälder. Vergrößern
    Kahlschlag: Schon die Ureinwohner Amerikas rodeten Wälder.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Skeptisch beobachten die Indios der Karibik die weißen Gäste. Vergrößern
    Skeptisch beobachten die Indios der Karibik die weißen Gäste.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Gold und Reichtümer in Amerika: Königin Isabella liest den Bericht von Kolumbus. Vergrößern
    Gold und Reichtümer in Amerika: Königin Isabella liest den Bericht von Kolumbus.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Amerika: Wo immer die Menschen ihre Netze ins Wasser werfen, treffen sie auf reiche Fischgründe. Vergrößern
    Amerika: Wo immer die Menschen ihre Netze ins Wasser werfen, treffen sie auf reiche Fischgründe.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • In den Anden leben die Menschen von den Lamas. Vergrößern
    In den Anden leben die Menschen von den Lamas.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Die Fremden aus Europa bringen Tiere, Pflanzen und Krankheiten. Vergrößern
    Die Fremden aus Europa bringen Tiere, Pflanzen und Krankheiten.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Eine reiche Natur ernährt die Menschen Amerikas. Vergrößern
    Eine reiche Natur ernährt die Menschen Amerikas.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Seit jeher ist Mais das Grundnahrungsmittel der Ureinwohner Amerikas. Vergrößern
    Seit jeher ist Mais das Grundnahrungsmittel der Ureinwohner Amerikas.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
Report, Geschichte
Der geheime Kontinent

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2010
3sat
Mi., 29.08.
14:50 - 15:30
Folge 1, Was geschah vor Kolumbus?


Bevor Christoph Kolumbus den amerikanischen Kontinent entdeckte, lebten dort 100 Millionen "Indianer" in komplex organisierten Gemeinschaften - zum Beispiel das Volk von Cahokia. Die zweiteilige Dokumentation erzählt eine legendäre Geschichte aus ganz neuem Blickwinkel: die Entdeckung Amerikas - und wie sie die Lebensbedingungen auf der Welt für immer veränderte. Die sesshaften Bauern der Cahokia am Mississippi hatten Mais zu einer Nutzpflanze veredelt, bauten Großstädte und handelten in ganz Nordamerika. Es war eine planvolle Zivilisation: Mit gezielter Feuerwirtschaft gelang es den Menschen, große Flächen urbar zu machen. Außerdem erfreuten sie sich üppiger Fischbestände und einer Vorratskammer von 30 Millionen Büffeln. Europa sah zur selben Zeit ganz anders aus. Die gleiche Zahl von Menschen lebte dort auf einem Zehntel des Landes. Europas Wälder waren abgeholzt, die Flüsse leer gefischt und verschmutzt. Die Städte wuchsen, das Land wurde knapp - Europa geriet an seine Grenzen. Als Christoph Kolumbus 1492 mit einer Schar von Desperados den Hafen von Sevilla verließ, ahnte er nicht, dass er Amerika entdecken würde. Der Reichtum dieses Kontinents sollte das Überleben Europas sichern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Anlieferung der Kunstwerke in Altaussee (1944).

Hitlers Schatz im Berg

Report | 26.08.2018 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Europa in der Neuen Welt: Apfelplantagen in  Amerika.

Der geheime Kontinent - Sie kamen über das Meer

Report | 29.08.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Kramer kämpft gegen Widerstand auch in der Kirche. Er will den Papst überzeugen.

Hexenjagd - Die Hexenverfolgung im Südwesten

Report | 02.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr