Der gleiche Himmel - Die Dokumentation

  • Regina und Albrecht: eine Liebe zwischen Ost- und West-Berlin. Um bei ihrem Verlobten zu sein, wollte Regina Albrecht 1971 durch einen Tunnel fliehen, der aber an die Staatssicherheit verraten wurde. Wir trafen sie an der Bernauer Straße, wo einst der Tunnel gegraben wurde. Vergrößern
    Regina und Albrecht: eine Liebe zwischen Ost- und West-Berlin. Um bei ihrem Verlobten zu sein, wollte Regina Albrecht 1971 durch einen Tunnel fliehen, der aber an die Staatssicherheit verraten wurde. Wir trafen sie an der Bernauer Straße, wo einst der Tunnel gegraben wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • Gabriele Kliem arbeitete als Sekretärin in der US-Botschaft in Bonn. In den 70er Jahren wurde sie zum Opfer eines "Romeo-Agenten". Vergrößern
    Gabriele Kliem arbeitete als Sekretärin in der US-Botschaft in Bonn. In den 70er Jahren wurde sie zum Opfer eines "Romeo-Agenten".
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • Ein Zellengang im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen. Fluchtwillige DDR-Bürger und Regimegegner wurden hier inhaftiert und verhört. Vergrößern
    Ein Zellengang im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen. Fluchtwillige DDR-Bürger und Regimegegner wurden hier inhaftiert und verhört.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • Jens Karney gehörte zu einer Abhöreinheit der amerikanischen Luftwaffe in West-Berlin. Mitten im Kalten Krieg wechselte er die Seiten und wurde zum Top-Spion der DDR. Vergrößern
    Jens Karney gehörte zu einer Abhöreinheit der amerikanischen Luftwaffe in West-Berlin. Mitten im Kalten Krieg wechselte er die Seiten und wurde zum Top-Spion der DDR.
    Fotoquelle: ZDF/Carl-Ludwig Paeschke
  • "Fieldstation Berlin" - eine Abhörstation der Briten und Amerikaner in West-Berlin. Von hier aus lauschte die NSA tief in den Ostblock hinein, aber auch über die westlichen Verbündeten wurden hier Erkenntnisse gesammelt. Vergrößern
    "Fieldstation Berlin" - eine Abhörstation der Briten und Amerikaner in West-Berlin. Von hier aus lauschte die NSA tief in den Ostblock hinein, aber auch über die westlichen Verbündeten wurden hier Erkenntnisse gesammelt.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
Report, Film/Kino/TV
Der gleiche Himmel - Die Dokumentation

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 21.08.
21:00 - 21:45
Der lange Arm der Stasi


Die Doku zeigt, mit welchen Methoden die Stasi die Bürger der DDR in allen Bereichen des Alltags kontrollierte. Ehemalige Mitarbeiter des Geheimdienstes und einige seiner Opfer berichten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Neu im Kino".

Neu im Kino - "Ava" von Léa Mysius

Report | 26.09.2018 | 01:05 - 01:10 Uhr
3.29/507
Lesermeinung
WDR kurz und gut 2018

kurz und gut 2018 - Kurzfilme der Kölner Hochschulen ifs und khm

Report | 29.09.2018 | 00:00 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Go Trabi go forever

Go Trabi go forever - Die Dokumentation zum Kultfilm

Report | 03.10.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr