Der gleiche Himmel - Die Dokumentation

  • Ein Zellengang im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen. Fluchtwillige DDR-Bürger und Regimegegner wurden hier inhaftiert und verhört. Vergrößern
    Ein Zellengang im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen. Fluchtwillige DDR-Bürger und Regimegegner wurden hier inhaftiert und verhört.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • Jens Karney gehörte zu einer Abhöreinheit der amerikanischen Luftwaffe in West-Berlin. Mitten im Kalten Krieg wechselte er die Seiten und wurde zum Top-Spion der DDR. Vergrößern
    Jens Karney gehörte zu einer Abhöreinheit der amerikanischen Luftwaffe in West-Berlin. Mitten im Kalten Krieg wechselte er die Seiten und wurde zum Top-Spion der DDR.
    Fotoquelle: ZDF/Carl-Ludwig Paeschke
  • Gabriele Kliem arbeitete als Sekretärin in der US-Botschaft in Bonn. In den 70er Jahren wurde sie zum Opfer eines "Romeo-Agenten". Vergrößern
    Gabriele Kliem arbeitete als Sekretärin in der US-Botschaft in Bonn. In den 70er Jahren wurde sie zum Opfer eines "Romeo-Agenten".
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • "Fieldstation Berlin" - eine Abhörstation der Briten und Amerikaner in West-Berlin. Von hier aus lauschte die NSA tief in den Ostblock hinein, aber auch über die westlichen Verbündeten wurden hier Erkenntnisse gesammelt. Vergrößern
    "Fieldstation Berlin" - eine Abhörstation der Briten und Amerikaner in West-Berlin. Von hier aus lauschte die NSA tief in den Ostblock hinein, aber auch über die westlichen Verbündeten wurden hier Erkenntnisse gesammelt.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
  • Regina und Albrecht: eine Liebe zwischen Ost- und West-Berlin. Um bei ihrem Verlobten zu sein, wollte Regina Albrecht 1971 durch einen Tunnel fliehen, der aber an die Staatssicherheit verraten wurde. Wir trafen sie an der Bernauer Straße, wo einst der Tunnel gegraben wurde. Vergrößern
    Regina und Albrecht: eine Liebe zwischen Ost- und West-Berlin. Um bei ihrem Verlobten zu sein, wollte Regina Albrecht 1971 durch einen Tunnel fliehen, der aber an die Staatssicherheit verraten wurde. Wir trafen sie an der Bernauer Straße, wo einst der Tunnel gegraben wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Benedict Sicheneder
Report, Zeitgeschichte
Der gleiche Himmel - Die Dokumentation

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 12.11.
18:45 - 19:30
Der lange Arm der Stasi


Die Doku zeigt, mit welchen Methoden die Stasi die Bürger der DDR in allen Bereichen des Alltags kontrollierte. Ehemalige Mitarbeiter des Geheimdienstes und einige seiner Opfer berichten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Tiere auf dem Land - Erinnerungen an das Dorfleben im Südwesten

Tiere auf dem Land - Erinnerungen an das Dorfleben im Südwesten

Report | 01.12.2018 | 06:15 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Winter auf dem Land

Winter auf dem Land - Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten

Report | 02.12.2018 | 08:45 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo "ZDF-History".

Die großen Mauern der Geschichte

Report | 03.12.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr