Der große Bluff

  • "Eiffelturm zu verkaufen!" Wer fliegt auf den Bluff herein? Vergrößern
    "Eiffelturm zu verkaufen!" Wer fliegt auf den Bluff herein?
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Setfoto: Victor Lustig (Loris Rizzo) mit Assistent (Roland Dujardin) bekommen Anweisungen von dem Regisseur (Eike Schmitz) und dem Kameramann (Philipp Grieß) der Dokumentation. Vergrößern
    Setfoto: Victor Lustig (Loris Rizzo) mit Assistent (Roland Dujardin) bekommen Anweisungen von dem Regisseur (Eike Schmitz) und dem Kameramann (Philipp Grieß) der Dokumentation.
    Fotoquelle: ZDF/Massimiliano Salino
  • Der Eiffelturm wird in einem Pariser Hotel verkauft. Vergrößern
    Der Eiffelturm wird in einem Pariser Hotel verkauft.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Auf dem Eiffelturm: Victor Lustig (Loris Rizzo, l.) und drei Altmetallhändler, die Interesse daran haben, den Eiffelturm zu kaufen. Vergrößern
    Auf dem Eiffelturm: Victor Lustig (Loris Rizzo, l.) und drei Altmetallhändler, die Interesse daran haben, den Eiffelturm zu kaufen.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Gregor MacGregor (Adam Morgan) schreibt eine Verfassung und einen Reiseführer für sein erfundenes Land Poyais. Vergrößern
    Gregor MacGregor (Adam Morgan) schreibt eine Verfassung und einen Reiseführer für sein erfundenes Land Poyais.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Franz Tausend (Florian Wegner) feiert seinen Erfolg. Vergrößern
    Franz Tausend (Florian Wegner) feiert seinen Erfolg.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Gregor MacGregor (Adam Morgan) verbrachte viele Jahre damit, seinen Plan zu schmieden. Vergrößern
    Gregor MacGregor (Adam Morgan) verbrachte viele Jahre damit, seinen Plan zu schmieden.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Die fiktive Währung, der Poyais-Dollar, des fiktiven Landes Poyais. Vergrößern
    Die fiktive Währung, der Poyais-Dollar, des fiktiven Landes Poyais.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Gregor MacGregor (Adam Morgan) mit seiner südamerikanischen Gattin. Vergrößern
    Gregor MacGregor (Adam Morgan) mit seiner südamerikanischen Gattin.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Franz Tausend (Florian Wegner) beim Verhör im Gerichtssaal. Vergrößern
    Franz Tausend (Florian Wegner) beim Verhör im Gerichtssaal.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Franz Tausend (Florian Wegner) beim Verhör im Gerichtssaal. Vergrößern
    Franz Tausend (Florian Wegner) beim Verhör im Gerichtssaal.
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
  • Franz Tausend (Florian Wegner) der letzte Alchimist. Gold aus Bergkristall? Vergrößern
    Franz Tausend (Florian Wegner) der letzte Alchimist. Gold aus Bergkristall?
    Fotoquelle: ZDF/Eike Schmitz
Report, Dokumentation
Der große Bluff

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 13.08.
02:30 - 03:15
Meisterbetrüger der Geschichte


Unfassbar, aber wahr: Hier wird der Eiffelturm verkauft, dort scheffelt ein Goldmacher Millionen, und ein schottischer Lord verkauft eine Kolonie, die es nicht gibt. Der große Bluff! Gibt es ein Geheimnis des Meisterbetrugs? Warum fallen wir immer wieder auf die Blender herein? "Terra X" erzählt die Geschichten der großen Verführer und erforscht die Regeln, die ihre grandiosen Schwindeleien immer wieder zum Erfolg machen. "Terra X" hat sich für diese Dokumentation an die Originalschauplätze der großen Gaunereien begeben: in die Hauptstädte der Welt, in legendäre Gefängnisse wie Alcatraz und in düstere Schlösser in den schottischen Highlands. Noch einmal werfen die Meisterbetrüger ihre Netze aus und spinnen den großen Coup. Der Ungar Victor Lustig ist ihr ungekrönter König, sein unglaublicher Bluff ist wirklich filmreif: Lustig verkaufte 1925 den Eiffelturm an einen Pariser Schrotthändler! 7000 Tonnen Schrottmetall, das Wahrzeichen von Paris als Alteisen zu verkaufen - so etwas gelang nur dem charmanten, einfühlsamen Lustig. Geduldig suchte er seine Opfer aus, schmeichelte sich ein, hörte ihnen zu - bis sie ihm grenzenlos vertrauten. "Terra X" begibt sich auf die Spur dieses schillernden Betrugskünstlers. Was hat es mit seinem legendären Manifest "Zehn Gebote für den Meisterbetrüger" auf sich? Nicht erst seit heute gibt es den Meisterbetrug, der die Finanzmärkte erschüttert und Regierungen taumeln lässt. Schon der Schotte Gregor MacGregor ging 1820 mit dem paradiesischen Land "Poyais" in Europa hausieren und sammelte von gutgläubigen Auswanderern ein Staatsvermögen ein. Nur: Das verlockende Poyais gab es nicht! "Terra X" begibt sich in Schottland auf Recherche zum MacGregor-Clan, wo der unheilvolle Vorfahr bis heute verehrt wird. Es war ein Geheimnis seines Erfolgs, dass der Betrug seinen Opfern so peinlich war, dass niemand ihn anzeigte. Diese Furcht der Opfer vor Hohn und Gelächter war es auch, die den Goldmacher Franz Tausend in der Weimarer Republik großmachte: Der verdiente Millionen mit der Verwandlung von krudem Metall in edles Gold. Ein Hokuspokus, dem seine Opfer nur zu gern glaubten. Die amerikanische Journalistin und Bestsellerautorin Maria Konnikova kommentiert in dieser "Terra X"-Dokumentation die grandiosen Betrügereien und verrät, warum der Betrug gar zum Wesen des Menschen gehört: "Wegen unserer Eigenschaft des Vertrauens. Denn was uns auf Hochstapler hereinfallen lässt, ist genau das, was uns als Menschen ausmacht."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nordlichtforschung heute: die mächtigen Antennen von EISCAT nahe Tromsø.

Jagd nach dem Himmelsfeuer

Report | 20.08.2018 | 05:25 - 06:10 Uhr (noch 15 Min.)
/500
Lesermeinung
MDR Historische Feuerwehr aus dem Museumsbestand.

Sammeln, schmieren, schrauben - Die Magdeburger Museums-Retter

Report | 20.08.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Logo

Lieb & Teuer

Report | 20.08.2018 | 06:50 - 07:20 Uhr
2.25/508
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr