Der große Haar-Check

  • Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb. Vergrößern
    Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb.
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
  • Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb. Vergrößern
    Raiko Thal moderiert seit 2011 die "rbb Praxis", das Gesundheitsmagazin des rbb.
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: rbb Presse & Information
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: rbb/Erika Brettschneider
Gesundheit, Magazin
Der große Haar-Check

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
RBB
Sa., 30.06.
09:00 - 09:45


Die Nase tropft, der Kopf pocht - einer aus der Familie ist immer krank. Da kommen einem die Tipps und Tricks zum gesund werden oder bleiben gerade recht.
Die Geschichte der menschlichen Behaarung ist eine Geschichte des Verlustes. Im Gegensatz zu unseren animalischen Vorfahren ist unsere Behaarung nur noch auf einzelne Körperpartien verteilt. Vom ehemaligen Fell blieben nur einzelne Haarinseln übrig mit definierten Aufgaben. Die Augenbrauen zum Beispiel verhindern, dass der Schweiß in die Augen läuft. Um die große Haarinsel auf dem Kopf kämpft der moderne Mensch mit allen Mitteln. Kahlköpfig können Männer und Frauen werden. Dahinter können ganz natürliche genetische Ursachen stecken, aber auch Erkrankungen. Kann man den Kampf um den Haarverlust auf dem Kopf gewinnen? Das rbb-Praxis-Moderatorenteam Britta Elm und Justus Kliss befragen dazu Mediziner. Was geschieht eigentlich bei einer Eigenhaartransplantation, was kann man gegen Alopecia Areata, dem kreisrunden Haarausfall, wirklich tun und was bewirken Haarwuchsmittel gesundheitlich? Der große Haarcheck - eine rbb Praxis Reportage.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR "Visite" Logo

Visite

Gesundheit | 19.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.96/50147
Lesermeinung
SWR Bei einer Großaktion in der Münchner Innenstadt bitten Caro Matzko und Fero Andersen (im Bild) Passanten auf die Waage. Sie messen deren Bauchumfang und errechnen ihren Body-Mass-Index. Wie übergewichtig sind die Münchner und ist ihnen bewusst, wo echte Kalorienfallen lauern? Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Gesundheits-Check - Endlich schlank! - Das Geschäft mit dem Übergewicht

Gesundheit | 19.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

service: gesundheit

Gesundheit | 21.06.2018 | 18:50 - 19:15 Uhr
3.08/5012
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr