Der große Mecklenburg-Vorpommern-Tag

Moderatorin Sabine Kühn führt durch die Sendung. Vergrößern
Moderatorin Sabine Kühn führt durch die Sendung.
Fotoquelle: NDR/Andreas Garrels
Unterhaltung, Volkstümliche Unterhaltung
Der große Mecklenburg-Vorpommern-Tag

NDR
Sa., 19.05.
16:00 - 16:45


Mecklenburg-Vorpommern feiert! Gastgeberin des ersten großen Volksfestes im Jahr 2018 ist die Hansestadt Rostock, die im Sommer 800-jähriges Jubiläum begeht. Und so wird auf der Landesparty die Gastgeberstadt besonders gefeiert und geehrt. Bühnenshows, eine maritime Meile im Stadthafen, ein Kreativund Handwerkermarkt sowie Präsentationen vieler Vereine und Verbände erwarten die Gäste. Mittendrin sind NDR Moderatorin Sabine Kühn und Reporter David Pilgrim unterwegs, die Wissenswertes über das Bundesland im Nordosten und seine größte Stadt Rostock vermitteln. Moderatorin Sabine Kühn erlebt ein Stück Schifffahrtsgeschichte, wenn sie auf dem Schlepper "Petersdorf" anheuert. Der Schlepper wurde in den 1950er- Jahren auf der Rostocker Warnowwerft gebaut und fährt heute unter der Regie eines Vereins als technisches Denkmal mit Gästen über Rostocks Wasserwege. Auf dem Universitätsplatz reist Sabine Kühn durch 600 Jahre Universitätsgeschichte. 1419 wurde die Universität unter dem Namen Alma Mater Rostochiensis als erste Universität im Ostseeraum gegründet, an der unter anderem der berühmte Astronom Tycho Brahe (1546 - 1601) studierte. Auf dem Kreativmarkt erfährt die Moderatorin mehr über 800 kreative Ideen für Rostock und trifft Einwohner, die persönliche Erinnerungsstücke für eine große Jubiläumsausstellung zur Verfügung stellen. Reporter David Pilgrim ist unterdessen im Stadthafen bei den Rettungskräften unterwegs und besteigt die modernste Feuerwehrdrehleiter des Landes, um das Fest von oben zu erleben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Tanzgruppe des Gauverband 1.

Trachtler - und Musikantentreffen im Berchtesgadener Land

Unterhaltung | 27.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Moderatoren-Duo Reinhart Grundner und Sigrid Maurer.

Narzissenfest im Ausseerland - Die weiße Pracht im steirischen Salzkammergut

Unterhaltung | 31.05.2018 | 07:45 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Stefanie Hertel und ihre Dirndlrockband

Stefanie Hertel: Mein Vogtland - mei Haamet

Unterhaltung | 15.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr