Der junge Inspektor Morse

  • DI Fred Thursday (Roger Allam) hat alle Hände voll zu tun. Vergrößern
    DI Fred Thursday (Roger Allam) hat alle Hände voll zu tun.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Redmond
  • Inspektor Endeavour Morse (Shaun Evans, 3.v.r.) hat es mit den Abgründen der British Imperial Electric Company zu tun - einem Unternehmen der Familie Broom: Richard Broom (William Houston, l.), Henry Broom (Martin Jarvis, 2.v.l.), Jonny Broom (James Northcote, 3.v.l.), Estella Broom (Rosaling Halstead, 2.v.r.) und Nora Broom (Jenny Seagrove, r.). Vergrößern
    Inspektor Endeavour Morse (Shaun Evans, 3.v.r.) hat es mit den Abgründen der British Imperial Electric Company zu tun - einem Unternehmen der Familie Broom: Richard Broom (William Houston, l.), Henry Broom (Martin Jarvis, 2.v.l.), Jonny Broom (James Northcote, 3.v.l.), Estella Broom (Rosaling Halstead, 2.v.r.) und Nora Broom (Jenny Seagrove, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Redmond
  • Endeavour Morse (Shaun Evans) hält es nicht für Zufall, dass der Fabrikarbeiter Percy Malleson ausgerechnet an dem Tag ermordet wird, an dem Prinzessin Margaret das Unternehmen besucht. Vergrößern
    Endeavour Morse (Shaun Evans) hält es nicht für Zufall, dass der Fabrikarbeiter Percy Malleson ausgerechnet an dem Tag ermordet wird, an dem Prinzessin Margaret das Unternehmen besucht.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Redmond
  • Endeavour Morse (Shaun Evans, r.) fragt Henry Broom (Martin Jarvis, l.), ob der Ermordete Percy Malleson für ihn unter den Fabrikarbeitern spioniert hat. Vergrößern
    Endeavour Morse (Shaun Evans, r.) fragt Henry Broom (Martin Jarvis, l.), ob der Ermordete Percy Malleson für ihn unter den Fabrikarbeitern spioniert hat.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Redmond
  • Tracepurcel (Craig Parkinson) ist einer der Fabrikarbeiter der British Imperial Electric Company. Vergrößern
    Tracepurcel (Craig Parkinson) ist einer der Fabrikarbeiter der British Imperial Electric Company.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Redmond
Serie, Krimiserie
Der junge Inspektor Morse

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
ZDFneo
Do., 13.12.
17:00 - 18:30
Alte Liebe


Kurz nach dem Besuch von Prinzessin Margaret in einer Fabrik in Oxford, wo eine neue Rakete vorgestellt wurde, wird die Leiche des unbeliebten Arbeiters Percy Malleson gefunden. Das Familienunternehmen, die British Imperial Electric Company, befindet sich in Verhandlungen mit einem wichtigen Geschäftspartner. Ebenso möchte Familienoberhaupt Henry Broom mit einer französischen Firma fusionieren, doch seine Ex-Frau lehnt dies ab. Morse findet die Todesumstände von Percy Malleson äußerst verdächtig. Es macht ihn stutzig, dass der Arbeiter ausgerechnet in der Fabrik und an dem Tag von Prinzessin Margarets Besuch ermordet wurde, als es von Polizisten nur so wimmelte. Zudem gibt es unter den Mitarbeitern den Verdacht, dass Malleson die Arbeiter in der Fabrik für das Management ausspionieren sollte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Humbug

Serie | 19.12.2018 | 14:50 - 15:50 Uhr
3.05/50146
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS

Navy CIS - Auf der Jagd

Serie | 19.12.2018 | 16:00 - 16:55 Uhr
3.23/50387
Lesermeinung
RTLplus Statt endlich einmal seinen verdienten Urlaub nehmen zu können, wird Polizeiarzt Paul Dangerfield (Nigel Le Vaillant, im Auto) zu einem Mordfall gerufen (li. Komparse).

Polizeiarzt Dangerfield - Das Bergunglück

Serie | 22.12.2018 | 23:40 - 00:30 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr