Der kleine Eisbär - Nanouks Rettung

  • Auf dem Wachposten: Lars (Mitte), Greta und  Robbi wollen in die Polarstation einsteigen. Vergrößern
    Auf dem Wachposten: Lars (Mitte), Greta und Robbi wollen in die Polarstation einsteigen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schlittenhund Nanouk sucht seine Mama. Ob der kleine Eisbär ihm helfen kann? Vergrößern
    Schlittenhund Nanouk sucht seine Mama. Ob der kleine Eisbär ihm helfen kann?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wofür sind all die Geräte da? Polarforscher Lars drückt die Tasten. Vergrößern
    Wofür sind all die Geräte da? Polarforscher Lars drückt die Tasten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schlittenhund Nanouk sagt seinen neuen Freunden auf Wiedersehen. Der kleine Eisbär (vorn rechts) will mit Greta und Robby zurück zum Nordpol reisen. Vergrößern
    Schlittenhund Nanouk sagt seinen neuen Freunden auf Wiedersehen. Der kleine Eisbär (vorn rechts) will mit Greta und Robby zurück zum Nordpol reisen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gibt es ein Sternbild namens "Kleine Bärin"? Lars (rechts) und das Eisbärmädchen Greta träumen unter dem Polarhimmel. Vergrößern
    Gibt es ein Sternbild namens "Kleine Bärin"? Lars (rechts) und das Eisbärmädchen Greta träumen unter dem Polarhimmel.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gefahr im Verzug: Lars und Robby haben sich zu weit in die Nähe der Menschen gewagt. Jetzt schlagen die Schlittenhunde Alarm. Vergrößern
    Gefahr im Verzug: Lars und Robby haben sich zu weit in die Nähe der Menschen gewagt. Jetzt schlagen die Schlittenhunde Alarm.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Der kleine Eisbär - Nanouks Rettung

Infos
Originaltitel
Der kleine Eisbär - Nanouks Rettung
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
Kinostart
Di., 18. November 2003
BR
So., 10.02.
08:45 - 10:00


Der kleine Eisbär Lars, Lena, Greta, Robby und Pieps sind neugierig: Was hat es mit der seltsamen Polarstation und den Forschern auf sich? Während Pieps und Lena lieber draußen warten, schleichen sich Greta, Robby und Lars wagemutig in die Station, sobald die Forscher sie verlassen haben. Drinnen entdecken sie seltsame Geräte und geheimnisvolle bewegliche Bilder, auf denen sie sich gegenseitig sehen können. Doch plötzlich kommen die Forscher zurück. Und Pieps und Lena versuchen, ihre Freunde zu warnen ... Bei einem Versuch, das Lager der Eskimos zu erkunden, sind plötzlich Schlittenhunde hinter Lars her. Während das Hunderudel ihn jagt, fällt der kleine Hund Nanouk in eine Eisspalte. Als Lars den kleinen Hund rettet, beginnt Nanouk dem kleinen Eisbären zu vertrauen. Die beiden werden Freunde und Lars begleitet den Hund auf dem gefährlichen Weg zurück in die Stadt zu Nanouks Mama: Mit einem Kanu nehmen sie Kurs auf die große Hafenstadt. Der kleine Eisbär findet Greta sehr nett. Doch das kleine Eisbärmädchen will einfach nichts von Lars wissen. Aber er hat sich trotzdem vorgenommen, Greta zu beeindrucken und legt sich mächtig ins Zeug: Bei gewagten Snowboard-Sprüngen von einem Eisberg fällt er immer wieder kopfüber in den Schnee. Greta bleibt gelassen - und Lars wird leichtsinnig. Er kündigt an, die ganze Strecke bis zum Eisberg zu tauchen. Gretas Warnungen sind umsonst: Lars ist schon unterwegs. Kurz bevor er sein Ziel erreicht, schiebt sich eine riesige Eisscholle über ihn - und Lars steckt in der Klemme.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der kleine Eisbär - Nanouks Rettung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Lilly (Cornelia Gröschel) reist zurück nach München.

Lilly unter den Linden

Spielfilm | 07.02.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.82/5017
Lesermeinung
HR Richterin Dr. Lena Kalbach (Michaela May) kann es nicht fassen, dass sie von dem Anwalt Teddy Klein (Fritz Karl) reingelegt wurde.

Alles was Recht ist

Spielfilm | 11.02.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.29/507
Lesermeinung
BR Rabe Socke hat keine Manieren. Das bekommt auch sein Freund Stulle zu spüren.

Der kleine Rabe Socke

Spielfilm | 17.02.2019 | 08:35 - 09:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1/502
Lesermeinung
News
Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr

Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr