Der kleine Nick

  • Zusammen mit Otto will der kleine Nick den Strauß für seine Mutter unentdeckt nach Hause bringen. Vergrößern
    Zusammen mit Otto will der kleine Nick den Strauß für seine Mutter unentdeckt nach Hause bringen.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Die beiden Männer - Nicks Vater und Herr Bleder, der Nachbar - veranstalten ein Fahrradrennen. Völlig ausgepowert kommt Nicks Vater wieder an. Vergrößern
    Die beiden Männer - Nicks Vater und Herr Bleder, der Nachbar - veranstalten ein Fahrradrennen. Völlig ausgepowert kommt Nicks Vater wieder an.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Nick hat sein Erspartes zusammengekratzt, um seiner Mutter einen Blumenstrauß zum Muttertag zu kaufen. Zusammen mit Otto will er den Strauß nach Hause bringen - ohne dass die Kumpels sie dabei entdecken. Vergrößern
    Nick hat sein Erspartes zusammengekratzt, um seiner Mutter einen Blumenstrauß zum Muttertag zu kaufen. Zusammen mit Otto will er den Strauß nach Hause bringen - ohne dass die Kumpels sie dabei entdecken.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Roland, Chlodwig, Franz und Georg (von links nach rechts) beobachten das Fahrradrennen zwischen Nicks Vater und Herrn Bleder. Vergrößern
    Roland, Chlodwig, Franz und Georg (von links nach rechts) beobachten das Fahrradrennen zwischen Nicks Vater und Herrn Bleder.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Luise ist eine tolle Kickerin. Vergrößern
    Luise ist eine tolle Kickerin.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Nicks Vater muss an den Baum, weil er Nicks Fahrrad kaputt gemacht hat. Die Jungs sind unerbittlich... Vergrößern
    Nicks Vater muss an den Baum, weil er Nicks Fahrrad kaputt gemacht hat. Die Jungs sind unerbittlich...
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Nick muss sich um Luise, die mit ihrer Mutter zu Besuch gekommen ist, kümmern. Vergrößern
    Nick muss sich um Luise, die mit ihrer Mutter zu Besuch gekommen ist, kümmern.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Nick muss nun doch sein Zeugnisheft den Eltern zeigen... Vergrößern
    Nick muss nun doch sein Zeugnisheft den Eltern zeigen...
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • Nick und Luise wollen wegen ihrer schlechten Noten abhauen. Vergrößern
    Nick und Luise wollen wegen ihrer schlechten Noten abhauen.
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Arnoud Bouron
Serie, Animationsserie
Der kleine Nick

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Indien / Deutschland / Luxemburg
Produktionsdatum
2008
KiKa
Sa., 18.08.
15:25 - 16:10
Das Fahrradrennen / Ich geh weg von zu Hause / Luise / Blumenstrauß in Gefahr


Das Fahrradrennen Nick bekommt von seinen Eltern ein Fahrrad, das er sich schon lange sehnlich wünschte. Doch bevor er damit losfahren darf, erklärt ihm sein Vater ausführlich, wie er sich darauf zu verhalten hat. Nachbar Bleder bekommt das mit, mischt sich ein und weiß alles besser als Nicks Vater. Die beiden Männer geraten aneinander und verabreden eine Wettfahrt. Dabei geht Nicks neues Fahrrad kaputt. Der unterlegene Bleder rächt sich, indem er Nick und seinen Freunden beim Indianerspiel dazu rät, Nicks Vater gefangen zu nehmen und an den Baum zu fesseln. Dort bleibt der dann auch sitzen, als ein Gewitter aufzieht, denn niemand will ihn losbinden. Ich geh weg von zu Hause Es gibt Zeugnisse. Nick und seine Freunde haben schlechte Noten und deshalb Angst nach Hause zu gehen. Nur Adalbert freut sich, denn er hat ein gutes Zeugnis. Nick beschließt also, sein Zuhause zu verlassen und erst zurückzukehren, wenn er in der Ferne reich geworden ist. Unterwegs trifft er Luise, die auch ein schlechtes Zeugnis hat und deshalb mit ihm geht. Doch Beide kommen nicht weit und als sie am Abend in der Dunkelheit einer Holzhütte die Angst einholt, kehren beide Kinder reumütig in ihre Elternhäuser zurück. Luise Luise und ihre Mutter kommen zu Besuch. Nick muss sich fein anziehen und ist gehalten, höflich zu sein und sich um Luise zu kümmern - dabei wollte er gerade mit seinen Freunden Fußball spielen gehen. Es zeigt sich jedoch, dass Luise keine Mädchenspiele mag und auch lieber Fußball spielen würde. Gesagt, getan. Die beiden schleichen sich aus dem Garten. Doch die Sache fliegt auf als Luise, die sich als gute Spielerin erweist, die Schaufensterscheibe von Herrn Aschenbrenner kaputt schießt. Ganz Gentleman, nimmt Nick die Sache und die Bestrafung auf sich: Schließlich will er Luise später mal heiraten. Blumenstrauß in Gefahr Nick kratzt sein Erspartes zusammen, um seiner Mutter zum Muttertag einen großen Blumenstrauß zu schenken. Er will aber nicht, dass seine Freunde ihn mit den Blumen sehen, denn er fürchtet, sich lächerlich zu machen. Natürlich gelingt es ihm nicht, ihnen aus dem Weg zu gehen. Am Ende bleibt von dem Strauß eine Rose übrig, die er seiner Mutter schenkt. Die ist jedoch darüber genauso glücklich wie über einen großen Strauß.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als plötzlich vor dem Sheriff und seinen Männern ein Geist auftaucht, schlottern ihnen vor Angst die Knie.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Der Schlossgeist

Serie | 18.08.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
ZDF Mia (Margot Nuccetelli, l.)  und Sara (Lucia Luna, r.) erfahren, dass Fabio Reitunterricht nehmen möchte.

Mia and me - Auf der Suche nach Simo

Serie | 18.08.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Lassie stellt sich tapfer den Ganoven in den Weg.

Lassie - Die Goldsucher

Serie | 18.08.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr