Der kleine Nick

Spielfilm, Kinderfilm
Der kleine Nick

Infos
Originaltitel
Le Petit Nicolas
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 26. August 2010
DVD-Start
Do., 24. März 2011
One
Sa., 05.01.
06:30 - 07:55


Zum Aufsatzthema 'Was möchte ich später einmal werden?' fällt dem fantasievollen Grundschüler Nick ausnahmsweise nichts ein. Er ist wunschlos glücklich mit seinem Leben, die Eltern lieben ihn, und mit Freunden heckt er jede Menge Streiche aus. Deshalb soll alles bleiben, wie es ist. Durch den Hinweis seines Schulkameraden Joachim , der einen kleinen Bruder bekommt und deshalb befürchtet, künftig in seiner Familie nicht mehr die erste Geige zu spielen, sieht auch Nick seine heile Welt bedroht. Plötzlich turteln auch seine Eltern verliebt miteinander, und der Vater bringt sogar den Müll vor die Tür: In all dem erkennt Nick jene unheilvollen Vorzeichen, die Joachim beschrieb. Offenbar bekommt auch Nick ein Brüderchen und wird von den Eltern im Wald ausgesetzt wie im Märchen vom kleinen Däumling. Seine Freunde raten ihm zum Kidnapping des künftigen Rivalen. Während die Clique durch den Verkauf eines selbst gebrauten Zaubertranks 500 Francs ergaunert, mit denen ein 'Gangster' engagiert werden soll, plagen auch die Erwachsenen Sorgen. Nicks Papa will seinen Chef (Daniel Prévost) nebst Gattin einladen, um seine Beförderung voranzubringen, worauf Mama (Valérie Lemercier) sich über ein standesgemäßes Diner den Kopf zerbricht. Als dann noch die nette Lehrerin erkrankt und durch einen gestrengen Drachen ersetzt wird, herrscht der Ausnahmezustand.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der kleine Nick" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der kleine Nick"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Fuxia (Rachelle Verdel, l) und ihre Mitschülerinnen versuchen sich an Zaubertränken und Hexereien.

Fuxia - Die Minihexe

Spielfilm | 21.12.2018 | 08:05 - 09:25 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
RTL II Mit der netten Lehererin Miss Honey (Embeth Davidtz, li.) versteht sich Matilda (Mara Wilson, re.) prächtig..

Matilda

Spielfilm | 25.12.2018 | 16:40 - 18:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
WDR Grüße von Mike!

Grüße von Mike

Spielfilm | 02.01.2019 | 07:45 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr