Der letzte Bulle

  • "Der letzte Bulle" Folge 8, Mick Brisgau (Henning Baum) fragt Lilli (Tabea Willemsen) woher sie das Armband hat. Vergrößern
    "Der letzte Bulle" Folge 8, Mick Brisgau (Henning Baum) fragt Lilli (Tabea Willemsen) woher sie das Armband hat.
    Fotoquelle: Pro Sieben SAT.1
  • "Der letzte Bulle" Folge 8, Mick Brisgau (Henning Baum) und Andreas Kringge ( Maximillian Grill) befragen Ecki Troller (Paul Faßnacht), weil sie ihn verdächitgen Maren ermordet zu haben. Vergrößern
    "Der letzte Bulle" Folge 8, Mick Brisgau (Henning Baum) und Andreas Kringge ( Maximillian Grill) befragen Ecki Troller (Paul Faßnacht), weil sie ihn verdächitgen Maren ermordet zu haben.
    Fotoquelle: Pro Sieben SAT.1
  • "Der letzte Bulle" Folge 8, Volker Kleinert (Josef Heynert) und Julia Blume (Ina Paule Klink) sind wenig begeistert von Andreas Kringge (Max Grill) nachbohren. Vergrößern
    "Der letzte Bulle" Folge 8, Volker Kleinert (Josef Heynert) und Julia Blume (Ina Paule Klink) sind wenig begeistert von Andreas Kringge (Max Grill) nachbohren.
    Fotoquelle: Pro Sieben SAT.1
  • Der letzte Bulle  / Folge 08

Szene 08/12

Mick Brisgau (Henning Baum) bei Lolita Kunkel (Angela Fischer). Sie berichtet vom Grund Ihrer Wut. Maren hat Verain verlassen.


vl.: Lolita Kunkel (Angela Fischer),  Mick Brisgau (Henning Baum) Vergrößern
    Der letzte Bulle / Folge 08 Szene 08/12 Mick Brisgau (Henning Baum) bei Lolita Kunkel (Angela Fischer). Sie berichtet vom Grund Ihrer Wut. Maren hat Verain verlassen. vl.: Lolita Kunkel (Angela Fischer), Mick Brisgau (Henning Baum)
    Fotoquelle: Pro Sieben SAT.1
Serie, Krimiserie
Der letzte Bulle

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
Sky Krimi
Fr., 06.07.
14:20 - 15:10
Folge 8, Das Runde muss ins Eckige


Die Spielerinnen vom Frauenfußballclub Fortuna Rüttenscheid stehen geschockt in der Umkleidekabine: Ihre Stürmerin Maren liegt tot vor dem Spint. Nachdem sich Mick Brisgau vom dem Schrecken erholt hat, dass Frauen inzwischen Fußball spielen, konzentriert er sich auf die möglichen Verdächtigen: die Managerin des Konkurrenzclubs, den Ehemann der Toten, Spielkollegin Julia sowie den Vereinsarzt. Offenbar spielen Eifersucht, Geldgier und falsche Freundschaft eine große Rolle bei diesem Mord.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der letzte Bulle" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Im Wohnzimmer von Oskar Mauchner (Hans Peter Hallwachs, r.) muss er den Kommissaren Satori (Markus Böker, l.) und Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) ein Geheimnis gestehen.

Die Rosenheim-Cops - Geheimnisse

Serie | 17.08.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.54/50139
Lesermeinung
ZDF Jörn Brunner (Max von Pufendorf), Chef des Security-Dienstes Brunner, und sein Team sind für die Sicherheit bei einer Tagung des Verbandes der Waffenindustrie zuständig.

Der Alte - Stummer Zeuge

Serie | 17.08.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.59/50145
Lesermeinung
ZDF Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) im Einsatz.

Letzte Spur Berlin - Sprachlos

Serie | 17.08.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
News
Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr

In einem kurzen Clip, den RTL auf Twitter veröffentlichte, sieht man "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro) mit fahlem Gesicht unter der Erde liegen. Die Fans bangen nun: Stirbt das Urgestein wirklich den Serientod? Am Freitag, 17. August, 19.40 Uhr, RTL, wird die Frage wohl aufgelöst.

Das aschfahle Gesicht von Jo Gerner, der Rest des Körpers unter der Erde. Was wollen uns die Macher …  Mehr

Robert Anthony De Niro Jr. erblickte 1943 als Sohn eines Künstlerpaars in New York das Licht der Welt. Dass er Schauspieler werden wollte, wusste "Bobby Milk", wie er aufgrund seiner Blässe genannt wurde, schon als er mit zehn als feiger Löwe in einer Schulaufführung von "Der Zauberer von Oz" auf der Bühne stand.

Robert De Niro ist ein Mythos. Seine Schauspielkunst hat ihn zur Hollywood-Legende gemacht, als Mens…  Mehr

Der junge Wolfgang (Louis Hofmann) wird mit der ganzen Härte des Heimes konfrontiert.

Die Unterdrückung und Gewalt, die der "Film" Freistatt zeigt, waren eigentlich nur im Nationalsozial…  Mehr