Der letzte Patriarch

Konrad (Mario Adorf) hört auf den Rat seiner Freundin Ruth (Hannelore Elsner). Vergrößern
Konrad (Mario Adorf) hört auf den Rat seiner Freundin Ruth (Hannelore Elsner).
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Conny Klein
TV-Film, TV-Drama
Der letzte Patriarch

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Der letzte Patriarch
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Fr., 10. September 2010
DVD-Start
Do., 16. September 2010
SWR
So., 28.04.
14:30 - 16:00
Folge 2


Konrad Hansen reist mit Ruth an seiner Seite zurück nach China, um seinen Widersacher zu finden. In Shanghai trifft er sich mit Mei Jing und wird von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt. Mei Jing lebte einst im Lübecker Haus der Hansens, wo Konrad, bereits verheiratet, eine Affäre mit der talentierten jungen Musikerin begann. Um der Familienehre willen, schickte er Mei Jing fort und speiste sie mit Geld ab. Damals ahnte Konrad nicht, dass sie schwanger war. So wuchs sein unehelicher Sohn Tao besessen von dem Gedanken, sich an seinem Vater zu rächen, in China heran. Mit seiner illegalen Fabrik fügt Tao dem Hansen-Imperium schweren Schaden zu. Doch Konrad spürt die nicht genehmigte Produktionsstätte auf. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die chinesischen Behörden dem Produktpiraten das Handwerk legen. Konrad fliegt zurück nach Europa. Er wähnt sich bereits auf der Siegerstraße, als ihn ein erneuter Schicksalsschlag trifft. Sein Sohn Sven , an Depressionen leidend, nimmt sich nach einer Auseinandersetzung mit dem Patriarchen das Leben. Erst nach Svens Tod ist Konrad bereit, sein eigenes Handeln zu hinterfragen. Seine Vertraute und Freundin Ruth macht ihm klar, dass er nach vorne blicken muss. Konrad gelingt es, die Familie wieder zu einen. Nun muss er sich nur noch mit seinem Sohn Tao aussprechen, denn der ist aus demselben Holz geschnitzt wie sein Vater. Und er versteht auch eine Menge von Marzipan.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der letzte Patriarch" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der trauernde Bauernsohn Nico (Max Hegewald) und seine Schwester Leonie (Cosima Schroeder, links) haben überhaupt keine Lust auf ihren Onkel Erik (David Rott, rechts) - und der will am liebsten auch nur eines: weg.

Die Kinder meines Bruders

TV-Film | 27.04.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.76/5017
Lesermeinung
SWR Rosemarie (Felicitas Woll) ruft nach ihrer Tochter. In dem verzweifelten Gedränge am Bahnhof wurde das Mädchen weggeschoben.

Kinder des Sturms

TV-Film | 27.04.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2/501
Lesermeinung
HR Sarah (Mariella Ahrens, Mitte) stellt Florian (Francis Fulton-Smith) ein Dokument zur Verfügung, mit dem er Elke Lindes (Floriane Daniel) Prozess gewinnen kann.

Ein Fall von Liebe

TV-Film | 28.04.2019 | 13:15 - 14:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.45/5011
Lesermeinung
News
Brian Austin Green und Megan Fox sind Eltern dreier gemeinsamer Kinder.

Megan Fox und Brian Austin Green sind seit 2010 verheiratet. Nun werden sie auch auf der Leinwand ei…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr

Nicht nur im "Dschungelcamp" eine Giftspritze: Sonja Zietlow weiß, wie man Spannung aufbaut.

Eine Mutter möchte ihre Tochter unbedingt zur Schönheitskönigin machen und investiert dafür eine gan…  Mehr

In "Monsoon Baby" wünschen sich Nina (Julia Jentsch) und Mark (Robert Kuchenbuch) schon lange ein eigenes Kind. Sie entscheiden sich für eine Leihmutterschaft und reisen voller Vorfreude in eine indische Geburtsklinik.

Der schmale Grat zwischen Traum und Obsession: Ein Paar will sich seinen Kinderwunsch mit Hilfe eine…  Mehr

In einer Spielszene wird nachgestellt, wie ein wehrloses älteres Opfer in seiner eigenen Wohnung ausgeraubt wird.

In einer neuen Ausgabe der ZDF-Fahndungssendung geht es um einen perfiden Überfall auf einen fast be…  Mehr