Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben

Barbara Wussow (Mi.) und Sven Plöger, (re.) um Förster und Waldexperte Peter Wohlleben (li.) erkundet das geheime Leben der Bäume. Vergrößern
Barbara Wussow (Mi.) und Sven Plöger, (re.) um Förster und Waldexperte Peter Wohlleben (li.) erkundet das geheime Leben der Bäume.
Fotoquelle: SWR/Encanto
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben

SWR
Sa., 03.11.
13:30 - 14:15
Mit Sven Plöger und Barbara Wussow durch den Universitätsforst Sailershausen


Peter Wohlleben begrüßt in der zweiten Folge Schauspielerin Barbara Wussow und den Wetterexperten Sven Plöger. Gemeinsam besuchen Sie den Universitätswald bei Würzburg, der mit seiner ökologischen Forstwirtschaft exemplarisch für das steht, was Peter Wohlleben vertritt: Nämlich Naturschutz und Wirtschaft miteinander zu kombinieren. Zwei Tage wandern Peter Wohlleben und seine Gäste durch den Wald - inklusive einer Übernachtung unter Sternenhimmel, was besonders für Barbara Wussow eine Herausforderung darstellt. Nicht nur die Prominenten, auch die Zuschauer erfahren in dieser Folge viel über die Zusammenhänge von Wald und Wetter, denn Diplom-Meteorologe Sven Plöger weiß: Der Wald ist für das Wetter ganz entscheidend. Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Wald aus? Wie effektiv ist Windenergie? Bei einem gemeinsam zubereiteten Abendessen am Lagerfeuer gehen die drei diesen und mehr Fragen auf den Grund.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf den Geirangerfjord in Norwegen, nordöstlich von Bergen.

Norwegen, Schweden, Lappland - Europas schöner Norden

Natur+Reisen | 02.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Was haben Ludwig Ganghofers Jagdparadies, das Schloss Ambras und seine Ritterrüstungen, die einzigartige Fauna an den Quellen der Isar, die Kletterer in den Schleierwasserfällen und die Festung Kufstein gemeinsam? Sie liegen auf dem 'Adlerweg' in Tirol. Die Flügel des Adlers im Tiroler Landeswappen gleichen in der Form dieser Wanderroute. Ernst A. Grandits führt entlang des 280 Kilometer langen Wanderwegs vom Tiroler Unterland über das Karwendel und Innsbruck bis hinauf nach St. Anton am Arlberg. Von Almdörfern und Eishöhlen über Alpingärten und Zirbenwälder, von Naturschönheiten zu Kulturzeugnissen führt die Route auch durch die Geschichte Tirols.

Der Adlerweg - Wandern in Tirol

Natur+Reisen | 03.11.2018 | 10:35 - 11:20 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Baum im Nationalpark Torres del Paine.

Wildes Patagonien - Eine Reise zum südlichsten Ende der Welt

Natur+Reisen | 03.11.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr

Ina Paule Klink und Leonard Lansink stehen derzeit in Bielefeld für einen neuen "Wilsberg" vor der Kamera.

Es gibt die Stadt also doch! Erstmals werden zwei "Wilsberg"-Folgen in Bielefeld gedreht. Dass Biele…  Mehr