Der satirische Jahresrückblick 2018

  • Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück. Vergrößern
    Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Svea Pietschmann
  • Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück. Vergrößern
    Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Svea Pietschmann
  • Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück. Vergrößern
    Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Svea Pietschmann
  • Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück. Vergrößern
    Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Svea Pietschmann
  • Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück. Vergrößern
    Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Svea Pietschmann
Unterhaltung, Satireshow
Der satirische Jahresrückblick 2018

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Do., 27.12.
11:30 - 12:00


Wird Jogi Löw Verfassungsschutzpräsident? Wann ist ein Mob ein Mob? Wer stirbt zuerst aus: die SPD oder der Ballbesitzfußball? Werner Doyé und Andreas Wiemers klären die Fragen 2018. Sehen Sie Andi Scheuer in seiner Paraderolle als Sprecher der Automobilindustrie, Trump als Nummerngirl, die GroKo als ihre eigene Oppositionspartei und Alexander Gauland als Vogelschiss der deutschen Geschichte. Schauen Sie mit Werner Doyé und Andreas Wiemers zurück auf 2018 - das Jahr der brillanten Ideen: bayerische Raumfahrtprogramme, Nazis, die beim Trauermarsch auf offener Straße den blanken Hintern präsentieren, alte Beschiss-Diesel durch neue Beschiss-Diesel ersetzen. "Der satirische Jahresrückblick" von Werner Doyé und Andreas Wiemers ist eine Collage aus Zitaten, Animationsfilmen und Spielszenen. Die Autoren, bekannt aus ihrer wöchentlichen Rubrik "Toll!" in "Frontal 21", kommentieren das Jahr 2018 ideenreich und präzise.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Andreas Wiemers und Werner Doyé blicken auf das Jahr 2018 zurück.

TV-Tipps Der satirische Jahresrückblick 2018

Unterhaltung | 21.12.2018 | 22:50 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR In Aktion - hat das Team richtig geschätzt? V.li: Bodo Bach, Enie van de Meiklokjes, Moderator Florian Weber, Christina Stenger und Sven Plöger.

Meister des Alltags EXTRA

Unterhaltung | 27.12.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Django Asüls "Rückspiegel" ist ideal für alle, die sich im Dschungel der Ereignisse eines ganzen Jahres nicht mehr zurechtfinden und für die es immer schwieriger wird, zwischen all den Fake-News noch die Fakten zu erkennen.

TV-Tipps Django Asül: Rückspiegel 2018

Unterhaltung | 27.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr

Sie sehen gleich aus, sind aber ganz unterschiedlich: In nur fünf Tagen müssen die "Klone" den Liebessuchenden von ihren inneren Qualitäten überzeugen.

Wer glaubt, er habe nach "Adam sucht Eva" alle möglichen und unmöglichen Dating-Formate gesehen, täu…  Mehr

Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr

Ab September spielt Cher fünf Shows in Deutschland - zum ersten Mal seit 15 Jahren.

Auch mit 72 noch fit für eine ausgedehnte Tour: Im kommenden Jahr besucht Cher auf ihrer "Here We Go…  Mehr