Der vierte Mann

  • Die Polizistin Eriksson (Helena af Sandeberg) und ihr Chef LMJ (Rolf Lassgård) Vergrößern
    Die Polizistin Eriksson (Helena af Sandeberg) und ihr Chef LMJ (Rolf Lassgård)
    Fotoquelle: ZDF
  • Die junge Helena Stein (Ida Engvoll) Vergrößern
    Die junge Helena Stein (Ida Engvoll)
    Fotoquelle: ZDF
  • Bäckström (Claes Malmberg) in seinem Büro Vergrößern
    Bäckström (Claes Malmberg) in seinem Büro
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Thriller-Serie
Der vierte Mann

Infos
Synchronfassung, Produktion: SVT, DR, NRK, YLE, Online verfügbar von 24/01 bis 23/02
Originaltitel
Den fjärde mannen
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2014
arte
Do., 24.01.
23:00 - 00:00
Folge 2


Während der neue Chef der Sicherheitspolizei, Lars Martin Johansson, im Jahr 2014 versucht, die vertuschte schwedische Beteiligung an dem RAF-Angriff auf die Deutsche Botschaft in Stockholm restlos aufzudecken, gehen im Jahr 1989 die Ermittlungen im Mordfall Kjell Göran Ohlsson nur schleppend voran. Ermittler Evert Bäckström sucht eigentlich nur noch Hinweise, die seine Theorie über einen Mord in der Schwulenszene bestätigen. Die Versuche seiner jungen Kollegin Jeanette Eriksson, in eine andere Richtung zu ermitteln, schmettert er ab. Nichtsahnend vernimmt der lustlose Bäckström auch die Beteiligten an dem Attentat in den 70er Jahren, darunter den Fernsehproduzenten Sten Welander. Bäckström kann aber keine Verbindung zu dem alten Fall herstellen. Alle Hinweise aus der Zeit wurden vertuscht, und die inzwischen erfolgreichen Mitglieder der Gruppe haben längst keine Verbindung mehr zur radikalen linken Szene. Freundschaftlich verbunden war auch keiner mehr mit Ohlsson, der immer nur auf seinen Vorteil bedacht agierte. Doch wie auch Bäckström 25 Jahre zuvor fehlt Johansson für seine Ermittlungen 2014 die entscheidende Person, die er zu den Ereignissen rund um die Geiselnahme in der Botschaft und den Mord anderthalb Jahrzehnte später befragen könnte. Wer ist das vierte Gruppenmitglied?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jana Liekam (Paula Beer) steht vor einer großen beruflichen Herausforderung.

Bad Banks - Die Kündigung

Serie | 25.01.2019 | 01:05 - 01:55 Uhr
3.75/5020
Lesermeinung
arte Verrate mich nicht

TV-Tipps Verrate mich nicht

Serie | 31.01.2019 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Joe Lambe (Tom Hughes)

The Game - Schatten der Vergangenheit

Serie | 13.02.2019 | 00:10 - 01:00 Uhr
4/503
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr