Desaster im Weltraum

  • Robert Curbeam Vergrößern
    Robert Curbeam
    Fotoquelle: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
  • Behind the scenes of Michael Foale and Alexander "Sasha" Lazutkin aboard the Mir. Vergrößern
    Behind the scenes of Michael Foale and Alexander "Sasha" Lazutkin aboard the Mir.
    Fotoquelle: Discovery Communications
  • Robert Curbeam hanging from the Destiny Laboratory during his EVA. Vergrößern
    Robert Curbeam hanging from the Destiny Laboratory during his EVA.
    Fotoquelle: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
  • Robert Curbeam performing an EVA holding onto the side of the Destiny Laboratory. Vergrößern
    Robert Curbeam performing an EVA holding onto the side of the Destiny Laboratory.
    Fotoquelle: © Discovery Communications
Info, Astronomie
Desaster im Weltraum

Infos
Originaltitel
Secret Space Escapes
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Discovery
Mo., 18.11.
03:05 - 03:50
Folge 3, Giftige Gase


Cape Canaveral, Florida: Am 7. Februar 2001 startet das Spaceshuttle Atlantis zu seiner 23. Mission ins All. An Bord der Raumfähre befinden sich die Astronauten Robert Curbeam, Thomas Jones und Marsha Ivins. Mit im Gepäck hat die Atlantis aber noch eine andere wertvolle Fracht: Die "Destiny" - ein 14,5 Tonnen schweres und über acht Meter langes Forschungsmodul, das zur Internationalen Raumstation ISS gebracht werden soll. Während der Flug reibungslos verläuft, gibt es bei der Kopplung des Weltraumlabors mit der ISS plötzlich Probleme: Hochgiftiges Ammoniak, das als Kühlmittel verwendet wird, tritt in Form einer riesigen toxischen Eiswolke aus! Hochrangige NASA-Mitarbeiter,


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Staatsanwalt Christopher Posch (re.) und die Ermittler Kim Diekmann (Andrea Suwa) und Deniz Yakin (Polat Dal).

Staatsanwalt Posch ermittelt

Info | 18.11.2019 | 03:35 - 04:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Urknall

Wie klingt der Urknall? - Botschaften vom Anfang des Universums

Info | 30.11.2019 | 21:50 - 22:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr