Despoten: Hideki Tojo - Japans Minister des Schreckens

  • Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf sein von Macht getriebenes Leben. Vergrößern
    Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf sein von Macht getriebenes Leben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf sein von Macht getriebenes Leben. Vergrößern
    Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf sein von Macht getriebenes Leben.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Despoten: Hideki Tojo - Japans Minister des Schreckens

Infos
Originaltitel
Evolution of Evil - Hideki Tojo
Produktionsland
Großbritannien
n-tv
Sa., 09.06.
23:10 - 00:00


Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Das Gondwanaland im Leipziger Zoo. Die größte Tropenhalle Europas ist auch gärtnerisch eine Meisterleistung. Mehr als 17.000 Pflanzen aus aller Welt, von Bodendeckern bis zu wahren Baumriesen, erschaffen ein Stück Regenwald mitten in Leipzig.

Der Urknall von Leipzig - Das Gondwanaland

Report | 09.06.2018 | 13:30 - 13:58 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Kunst nach Feierabend: Rahmi Schulz malt Bilder in seinem Atelier in Wiesbaden.

Vorsicht zerbrechlich! - Glaskunst aus Taunusstein

Report | 09.06.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Fotoshooting mit den 'Pferdeprofis' Bernd Hackl und Sandra Schneider

Die Pferdeprofis Spezial - Die Pferdeprofis Spezial

Report | 09.06.2018 | 19:10 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr