Despoten: Saddam Hussein - Der Schlächter von Baghdad

  • Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht. Vergrößern
    Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht. Vergrößern
    Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Despoten: Saddam Hussein - Der Schlächter von Baghdad

Infos
Originaltitel
Evolution of Evil - Saddam Hussein
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
n-tv
So., 07.10.
16:05 - 17:00


Mehr als zwei Jahrzehnte lang regierte Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtete. Schon als jugendlicher Straßengangster machte er vor Gewalt nicht Halt. Später wurde er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Meine Wiesn

Meine Wiesn - Ein Bummel mit Gabriele Weishäupl

Report | 07.10.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Monate währenden Feste und der morbide Prunk des Karnevals In Venedig waren die Vorboten eines schmerzhaften Erwachens.

Venedig, Stadt der Sehnsucht

Report | 07.10.2018 | 15:35 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Marko im Aufwind - Der Weg zum Zeppelinpilot

Marko im Aufwind - Der Weg zum Zeppelinpilot

Report | 07.10.2018 | 16:30 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr