Despoten: Stalin - Der stählerne Diktator

  • Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre voller Angst und Schrecken. Eine Amtszeit geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die n-tv Dokumentation geht auf Spurensuche. Vergrößern
    Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre voller Angst und Schrecken. Eine Amtszeit geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die n-tv Dokumentation geht auf Spurensuche.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Despoten: Stalin - Der stählerne Diktator

Infos
Originaltitel
Evolution of Evil - Stalin
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
n-tv
Sa., 02.06.
21:05 - 22:00


Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre lang verbreitete er Angst und Schrecken. Seine Amtszeit war geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die Dokumentation geht auf Spurensuche.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ville Haapasalo beginnt seine Sommerreise durch den Altai in Gorno-Altaisk, der Hauptstadt der autonomen russischen Republik Altai.

Eine Sommerreise durch den Altai

Report | 02.06.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gefiederte Drachen. Wie die Vögel in den Himmel kamen
1865968: Im Jahr 2009 wurde der Anchiornis huxleyi entdeckt, ein kleiner, vogelähnlicher Dinosaurier aus der Familie der Troodontidae.

Ausgelöscht - Gefiederte Drachen. Wie die Vögel in den Himmel kamen

Report | 02.06.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Malachitfund aus Arizona.

Mineralien und die Entstehung des Lebens

Report | 02.06.2018 | 22:55 - 23:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr