Despoten: Stalin - Der stählerne Diktator

  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre voller Angst und Schrecken. Eine Amtszeit geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die n-tv Dokumentation geht auf Spurensuche. Vergrößern
    Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre voller Angst und Schrecken. Eine Amtszeit geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die n-tv Dokumentation geht auf Spurensuche.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Despoten: Stalin - Der stählerne Diktator

Infos
Originaltitel
Evolution of Evil - Stalin
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
n-tv
So., 03.06.
15:10 - 16:00


Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre lang verbreitete er Angst und Schrecken. Seine Amtszeit war geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die Dokumentation geht auf Spurensuche.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Geheimnis Duisburger Hafen

Geheimnis Duisburger Hafen

Report | 03.06.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Geheimnis Düsseldorfer Hafen

Geheimnis Düsseldorfer Hafen

Report | 03.06.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
ZDF Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel: Diana Linken, stellvertretende Laborleiterin.

planet e. - Gift im Garten

Report | 03.06.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr