Deuce Bigalow: European Gigolo

Spielfilm, Komödie
Deuce Bigalow: European Gigolo

Infos
Originaltitel
Deuce Bigalow: European Gigolo
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 18. August 2005
DVD-Start
Do., 24. April 2008
Sky Comedy
Do., 15.02.
03:25 - 04:50


Wer tötete Heinz Hummer ? Der mysteriöse Mordfall um den berühmten Gigolo, dessen imposantes Geschlechtsteil ihm den Namen "Frankfurter Riesenwürstchen" einbrachte, führt Ober-Casanova Deuce Bigalow nach Amsterdam. Auf der Suche nach dem Mörder trifft er sich mit allen Ladys aus Hummers Adressbuch. Die wollen jedoch erst einmal verwöhnt werden, bevor sie von Deuce verhört werden können. - Frech-frivoler Spaß, der mit hoher Gagdichte voll unter die Gürtellinie zielt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Deuce Bigalow: European Gigolo" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Dinner für Spinner

Dinner für Spinner

Spielfilm | 25.02.2018 | 11:50 - 13:50 Uhr
Prisma-Redaktion
1/503
Lesermeinung
ProSieben Tropic Thunder

Tropic Thunder

Spielfilm | 02.03.2018 | 20:15 - 22:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/5015
Lesermeinung
SAT.1 Hangover 3

Hangover 3

Spielfilm | 10.03.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.32/5019
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr