Deutschland '68

  • Polizist Peter Wietzke erinnert sich: "Wir haben 1968 fast täglich in Berlin Demonstrationen gehabt." Vergrößern
    Polizist Peter Wietzke erinnert sich: "Wir haben 1968 fast täglich in Berlin Demonstrationen gehabt."
    Fotoquelle: phoenix/Radio Bremen - privat
  • Hein Simon erlebte 1968 als "Heintje" seinen Durchbruch als Kinderstar und beglückt als Gegenentwurf zur rebellischen Rockmusik sein Publikum. Vergrößern
    Hein Simon erlebte 1968 als "Heintje" seinen Durchbruch als Kinderstar und beglückt als Gegenentwurf zur rebellischen Rockmusik sein Publikum.
    Fotoquelle: phoenix/Radio Bremen - Matthias Kind
  • Polizist Peter Wietzke hat 1968 fast alle großen Studentenproteste in Berlin auf der anderen Seite miterlebt. Die gewalttätigen Protestler waren für ihn "Chaoten". Vergrößern
    Polizist Peter Wietzke hat 1968 fast alle großen Studentenproteste in Berlin auf der anderen Seite miterlebt. Die gewalttätigen Protestler waren für ihn "Chaoten".
    Fotoquelle: phoenix/Radio Bremen - Matthias Kind
  • Willem Wittstamm war 1968 Schüler im Ruhrgebiet. Die Proteste steckten ihn an: Er schmiss die Schule, trampte nach Indien und lebte dann für lange Zeit in Kommunen. Vergrößern
    Willem Wittstamm war 1968 Schüler im Ruhrgebiet. Die Proteste steckten ihn an: Er schmiss die Schule, trampte nach Indien und lebte dann für lange Zeit in Kommunen.
    Fotoquelle: phoenix/Radio Bremen - Matthias Kind
Report, Zeitgeschichte
Deutschland '68

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
So., 19.08.
23:15 - 00:00
(K)ein Jahr wie jedes andere!


1968: demonstrierende Studenten, Polizisten mit Schlagstöcken und Wasserwerfern, Sit-ins an Universitäten und die Gründung von Kommunen. Diese Bilder sind ins kollektive Gedächtnis eingebrannt. Die Musik wurde aggressiver, die Haare der Männer länger und die Röcke der Frauen kürzer. Eine Rebellion junger Menschen, die weder geplant noch organisiert war. Doch war 1968 wirklich nur so? Neben den bekannten und symbolträchtigen Bildern aus dem Jahr gibt es auch eine andere Wirklichkeit. Die Welt des konservativen Lebens in Deutschland: Die Frau am Herd, der Mann beim Frühschoppen, und in den Charts stürmte Kinderstar Heintje an den Beatles und den Rolling Stones vorbei.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der "Kremlflieger" Mathias Rust aus Wedel bei Hamburg landete am 28. Mai 1987 mit seiner Cessna 172 in der Nähe des Roten Platzes in Moskau. Die Welt war um eine Sensation reicher und die Supermacht Sowjetunion mit ihrer als unüberwindbar geltenden Luftabwehr blamiert. Die Cessna 172 überquert die Grenze (nachgestellte Szene).

Der Kremlflieger - Mathias Rust und die Landung auf dem Roten Platz

Report | 28.09.2018 | 00:00 - 00:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Menschen demonstrieren am 16.05.1987 in der Innenstadt von Berlin gegen die Volkszählung.

Hinterm Horizont geht es weiter - 1987

Report | 28.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR DER EISERNE SCHATZ, "Eine Geschichte der Vöklinger Hütte", am Sonntag (30.09.18) um 20:15 Uhr.
Hochöfner Manfred Baumgärtner bei einer der legendären Völklinger Grillparties.

Der eiserne Schatz - Eine Geschichte der Völklinger Hütte

Report | 30.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr