Deutschlands Städte

Nürnberg Stadtimpressionen. Vergrößern
Nürnberg Stadtimpressionen.
Fotoquelle: ZDF/Achim Scheunert
Report, Dokumentation
Deutschlands Städte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ZDFneo
So., 21.10.
13:15 - 14:00
Folge 1, Macht und Reichtum


Deutschland ist Städteland. "Terra X" erzählt von den Katastrophen und Triumphen, die unsere Städte durchlebten. Welche Menschen, Ideen und Erfindungen machten die Städte so erfolgreich? Warum wurde Frankfurt die Stadt der Hochhäuser und Banken, warum dreht sich in Köln alles um den Dom, und was ist der Grund für Nürnbergs Aufstieg zur Handelsmetropole? Der Film zeigt die historischen Wendepunkte, die unsere Handelsstädte erschufen. Historische Inszenierungen zeigen das Stadtleben im Mittelalter. Eindrucksvolle 3D-Modelle beschreiben, wie sich unsere Stadtformen über die vergangenen tausend Jahre verändert haben - und immer noch rasant wachsen. "Terra X" schildert dramatisch den historischen Kern des Erfolgs unserer Städte - und zeigt, wie sie sich für die Zukunft rüsten. In kurzen Essays beantwortet Harald Lesch dabei die Fragen: Was sind unsere beliebtesten Städte? Seit wann gibt es in Deutschland überhaupt Städte? Und: Macht das Leben in den Städten die Menschen eigentlich klüger als das Leben auf dem Lande, warum sind Städter so produktiv und effizient? Städte sind seit jeher Magneten. Der Run auf unsere Metropolen war immer ungebrochen, und er setzt sich fort.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Dšrfer in der Sierra sind kilometerweit voneinander entfernt und nur zu Fu§ zu erreichen.

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Mexiko

Report | 21.10.2018 | 12:30 - 13:15 Uhr
3.94/5017
Lesermeinung
3sat Katja Gericke als Bergbauerngehilfin bei der Heuernte in Südtirol.

Meine Traumreise nach Südtirol - Arbeitsurlaub beim Bergbauern

Report | 21.10.2018 | 15:00 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Renntag in Baden-Baden.

Schnelle Pferde, wilde Zeiten - Die Galopprennbahn von Baden-Baden Iffezheim

Report | 21.10.2018 | 15:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr