Deutschlands große Clans

  • Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Klaus Mund) nimmt die Lösegeldforderung entgegen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Erwin Geisler) bei der Reinigung einer seiner Schreibmaschinen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer) bei einem seiner gefürchteten Kontrollanrufe.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer). Vergrößern
    Entführung von Theo Albrecht im November 1971. Die Entführer Ollenburg (Carl Weinknecht) und Kron (Günter Ottemeier) bedrohen Theo Albrecht (Andreas Külzer).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen. Vergrößern
    Karl Albrecht (Ralf Harster) pflegt seine Orchideen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck. Vergrößern
    Im Tante-Emma-Laden der Albrechts in Essen-Schonnebeck.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft. Vergrößern
    Karl (Brouno Laforest) und Theo (Alexis Jean) helfen ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert) im Familiengeschäft.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Tante-Emma-Laden von Anna Albrecht. Vergrößern
    Tante-Emma-Laden von Anna Albrecht.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Schreibmaschinensammler Theo Albrecht (Ralf Harster) bei der Pflege eines Sammlerstücks. Vergrößern
    Schreibmaschinensammler Theo Albrecht (Ralf Harster) bei der Pflege eines Sammlerstücks.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl Albrecht (Klaus Mund) kurz vor der Übergabe des Lösegelds. Vergrößern
    Karl Albrecht (Klaus Mund) kurz vor der Übergabe des Lösegelds.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Karl Albrecht (Ralf Harster) frönt seinem Hobby, der Orchideenzüchtung. Vergrößern
    Karl Albrecht (Ralf Harster) frönt seinem Hobby, der Orchideenzüchtung.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Scherning
  • Karl (Bruno Laforest) und Theo (Alexis Jean) im Tante-Emma-Laden ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert). Vergrößern
    Karl (Bruno Laforest) und Theo (Alexis Jean) im Tante-Emma-Laden ihrer Mutter Anna Albrecht (Christiane Reichert).
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Der Kolonialwarenladen der Familie Albrecht in Essen-Schonnebeck. Vergrößern
    Der Kolonialwarenladen der Familie Albrecht in Essen-Schonnebeck.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer, r.) bei der Überprüfung der Betriebskosten für einen Handtrockner auf den Mitarbeitertoiletten der Aldi-Filialen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
  • Theo Albrecht (Andreas Külzer) in seinem Büro in Essen. Vergrößern
    Theo Albrecht (Andreas Külzer) in seinem Büro in Essen.
    Fotoquelle: ZDF/Ronny Langer
Report, Dokumentation
Deutschlands große Clans

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 16.08.
16:30 - 17:20
Die Aldi-Story


Es ist die Ruhrpott-Variante des amerikanischen Traums: Im Mittelpunkt stehen die Brüder Theo und Karl Albrecht, denen es gelang, ein Geschäftsimperium aufzubauen und Milliardäre zu werden. Über das Privatleben des Bruderpaares Albrecht ist wenig bekannt - Theo und Karl scheuten die Öffentlichkeit. "Die Aldi-Story" erzählt die spannende Geschichte der geheimnisvollen Unternehmer - und vom Streit um ihr Erbe. Sie lebten völlig abgeschottet von der Außenwelt. Noch nicht einmal ihre genauen Geburtsdaten waren bekannt. Nur wenige Bilder existieren. Selbst die Nachricht ihres Todes erreichte die Öffentlichkeit erst, als sie bereits zu Grabe getragen waren. Mit dem Tod von Theo Albrecht 2010 und seines Bruders Karl 2014 ging eine Ära zu Ende. Sie begann 1946, als die Albrechts den kleinen Tante-Emma-Laden ihrer Mutter übernahmen. Von da aus erschufen sie eine Ladenkette mit über 4000 Filialen in Deutschland. Heute gehen 85 Prozent der Deutschen bei Aldi einkaufen. Der Konzern bestimmt die Preise unserer Grundnahrungsmittel, hat Esskultur und Konsumverhalten wesentlich geprägt. Die Autoren der Dokumentation blicken hinter die Kulissen und zeichnen den Lebensweg der Brüder nach: Wer sind die beiden rätselhaften Albrechts? Wie kam es zu dem märchenhaften Aufstieg? Was verrät der Erfolg der Albrechts über unsere Gesellschaft? Warum griff das "Aldi-Prinzip" gerade in Deutschland so nachhaltig? Und wie geht es nach dem Tod von Karl Albrecht weiter?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sankt Peter-Ording: Marc Strandt, Jennifer Kerp und Lisa Holster erobern in ihren Surfermobilen den Nordseestrand.

Unsere Geschichte

Report | 18.08.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
4.05/5021
Lesermeinung
MDR Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende - Ummendorf

Report | 18.08.2018 | 12:45 - 13:15 Uhr (noch 13 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR Kamelhaar - Luxus aus der Wüste

Kamelhaar - Luxus aus der Wüste Gobi

Report | 18.08.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr (noch 28 Min.)
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr