Deutschlands große Clans

  • Werner Otto (Patrick Kalupa) nimmt seinen Werbeleiter Thill (Tillbert Strahl) zum kreativen Gedankenaustausch auf einen Nachtspaziergang mit. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) nimmt seinen Werbeleiter Thill (Tillbert Strahl) zum kreativen Gedankenaustausch auf einen Nachtspaziergang mit.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Firmenchef Werner Otto (Patrick Kalupa) stellt in Handarbeit die Seiten seines aktuellen Versandkatalogs zusammen. Vergrößern
    Firmenchef Werner Otto (Patrick Kalupa) stellt in Handarbeit die Seiten seines aktuellen Versandkatalogs zusammen.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa) wundert sich über den Geschäftssinn seines Sohnes Michael (Paul Dickhaut). Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) wundert sich über den Geschäftssinn seines Sohnes Michael (Paul Dickhaut).
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa) mit einer Tanzpartnerin (Theresa Hanich) in seinem Element. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) mit einer Tanzpartnerin (Theresa Hanich) in seinem Element.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa) und Sekretärin Marlies (Sofie Gross) versuchen, einen britischen alliierten Offizier von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) und Sekretärin Marlies (Sofie Gross) versuchen, einen britischen alliierten Offizier von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa), Sohn Michael (Paul Dickhaut) und Sekretärin Marlies (Sofie Gross) freuen sich, dass die Schuhproduktion anlaufen kann. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa), Sohn Michael (Paul Dickhaut) und Sekretärin Marlies (Sofie Gross) freuen sich, dass die Schuhproduktion anlaufen kann.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Gründer Werner Otto (Patrick Kalupa) schlüpft als Ersatzmodel in einen Popeline-Mantel und lässt sich für den eigenen Katalog ablichten. Vergrößern
    Gründer Werner Otto (Patrick Kalupa) schlüpft als Ersatzmodel in einen Popeline-Mantel und lässt sich für den eigenen Katalog ablichten.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Sekretärin Marlies (Sofie Gross) gibt ihrem Chef Werner Otto (Patrick Kalupa) den letzten Schliff. Vergrößern
    Sekretärin Marlies (Sofie Gross) gibt ihrem Chef Werner Otto (Patrick Kalupa) den letzten Schliff.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa) nimmt seinen Versandkatalog in Augenschein. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) nimmt seinen Versandkatalog in Augenschein.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • Werner Otto (Patrick Kalupa) hat seinem Sohn Frank (Samuel Birkmann) gerade eine Gitarre geschenkt. Vergrößern
    Werner Otto (Patrick Kalupa) hat seinem Sohn Frank (Samuel Birkmann) gerade eine Gitarre geschenkt.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Halmburger
  • "Neubeginn": Ein paar Baracken in Hamburg-Schnelsen waren seit Sommer 1949 der erste Firmensitz des Otto Versands. Vergrößern
    "Neubeginn": Ein paar Baracken in Hamburg-Schnelsen waren seit Sommer 1949 der erste Firmensitz des Otto Versands.
    Fotoquelle: ZDF/Otto Group
  • "Eine Jahrhundertfigur": Firmengründer Werner Otto feiert seinen 100. Geburtstag im Kreise seiner fünf Kinder. Vergrößern
    "Eine Jahrhundertfigur": Firmengründer Werner Otto feiert seinen 100. Geburtstag im Kreise seiner fünf Kinder.
    Fotoquelle: ZDF/Otto Group
  • "Versandhausarbeit": der aufstrebende Firmengründer Werner Otto Anfang der 50er Jahre. Vergrößern
    "Versandhausarbeit": der aufstrebende Firmengründer Werner Otto Anfang der 50er Jahre.
    Fotoquelle: ZDF/Otto Group
  • "Hoch hinaus": Werner Otto und sein Sohn Michael planen die neue Otto-Zentrale in Hamburg-Bramfeld. Vergrößern
    "Hoch hinaus": Werner Otto und sein Sohn Michael planen die neue Otto-Zentrale in Hamburg-Bramfeld.
    Fotoquelle: ZDF/Otto Group
  • "Die Firma wächst und wächst": Firmenchef Werner Otto mit seinen Mitarbeitern 1952. Vor ihm steht seine Tochter Ingvild, ganz unten hockt Sohn Michael. Vergrößern
    "Die Firma wächst und wächst": Firmenchef Werner Otto mit seinen Mitarbeitern 1952. Vor ihm steht seine Tochter Ingvild, ganz unten hockt Sohn Michael.
    Fotoquelle: ZDF/Otto Group
Report, Dokumentation
Deutschlands große Clans

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 16.08.
17:20 - 18:05
Die Otto-Versand-Story


OTTO ist das größte Versandhaus Deutschlands, Teil der "Otto Group" mit 50 000 Mitarbeitern und 12,5 Milliarden Euro Umsatz. Die Ottos zählen zu den reichsten deutschen Familien. "Die Otto-Versand-Story" erzählt die Geschichte des Firmenimperiums: Im Mittelpunkt steht Gründer Werner Otto. Nach einigen Fehlversuchen gelang ihm 1949 ein Neustart - mit vier Mitarbeitern in Hamburg. Zwei Jahre später war die erste Million gemacht. Der Katalog, der 1950 noch handgebunden mit 300 Exemplaren erschien, erreichte 1967 bereits eine Auflage von einer Million. Das Erfolgsrezept von Otto: Sammelbestellung und Versand auf Rechnung. Schon in den 1960er Jahren wird der ehemalige Schuhfabrikant zum führenden deutschen Versandunternehmer. Doch privat fordert der Erfolg einen hohen Preis. Nach einem Herzinfarkt zieht sich Werner Otto 1966 aus dem operativen Geschäft zurück, übergibt die Leitung an einen familienexternen Manager. Erst in den 70ern steigt mit seinem Sohn Michael wieder ein "echter" Otto in die Firma ein. Wie sein Vater beweist er über die Jahrzehnte ein Gespür für den Zeitgeist, setzt auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und auch früh auf den Onlinehandel. Doch die Zukunft als Familienunternehmen ist ungewiss: Michael Otto hat seine Anteile 2015 an eine Stiftung übertragen. Wie geht es weiter mit der "Otto-Versand-Story"?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Protagonist Roba Bulga Jilo während der Dreharbeiten in seinem Heimatdorf.

Äthiopien - Zwischen Tradition und Moderne

Report | 20.08.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Wo es einst nach Kaffee roch, soll nun Musik erklingen: vom Kaiserspeicher zur Elbphilharmonie.

die nordstory - Zweite Chance für alte Bauten

Report | 20.08.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.4/5091
Lesermeinung
News
Verfolgungsjagd zu Fuß: James Bond (Daniel Craig) will einen Verräter stellen.

Nach dem Tod seiner Freundin Vesper ist James Bond (zum zweiten Mal gespielt von Daniel Craig) getri…  Mehr

Er schaut bieder und meist vertrauenerweckend aus: Doch "Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch ist ein Meister des Schauspiels und der Verführungskünste.

Der RTL-Dauerbrenner "Wer wird Millionär" geht in seine 42. Staffel. Zu Beginn testet Moderator Günt…  Mehr

Sonja (Felicitas Woll) und Thomas (Thomas Unger) sind eigentlich ein glückliches Paar. Doch dann holt die Vergangenheit Sonja wieder ein.

Der Thriller "Liebe bis in den Mord" trägt über weite Strecken zu dick auf. Doch immerhin Spannung i…  Mehr

Frau Hamida (Tassadit Mandi) nimmt den amerikanischen Astronauten John McKenzie (Michael Pitt) bei sich auf und verpflegt ihn, bis er von der NASA abgeholt wird.

In seinem Episodenfilm "Wir sind alle Astronauten" erzählt Regisseur Samuel Benchetrit urkomisch aus…  Mehr

In der Quiz-Show "Gefragt - gejagt" treten Kandidaten in Teams gegen jeweils einen "Jäger" an. Wir stellen die Jäger vor.

Am Samstagabend konkurrierten gleich drei Shows um die Gunst der TV-Zuschauer. Die ARD-Quizsendung "…  Mehr