Dharma & Greg

  • Dharma und Greg sind begeisterte Fernsehzuschauer bei den Olympischen Winterspielen. Greg und seine Freunde Ed, Larry und Pete kommen auf eine scheinbar geniale Idee: Da Bobfahren kinderleicht zu sein scheint, wollen auch sie eine Abfahrt wagen. Sie fliegen in ein Wintersportgebiet, doch ein Sportbob ist nicht leicht zu finden... Vergrößern
    Dharma und Greg sind begeisterte Fernsehzuschauer bei den Olympischen Winterspielen. Greg und seine Freunde Ed, Larry und Pete kommen auf eine scheinbar geniale Idee: Da Bobfahren kinderleicht zu sein scheint, wollen auch sie eine Abfahrt wagen. Sie fliegen in ein Wintersportgebiet, doch ein Sportbob ist nicht leicht zu finden...
    Fotoquelle: Disney
  • Sie könnten verschiedener nicht sein: die junge Yogalehrerin Dharma Finklestein und der karrierebewußte Yuppie Greg Montgomery. Eine unkonventionelle und eine wertkonservative Welt prallen aufeinander, als sich die beiden verlieben - und heiraten. Für beide Elternpaare eine Horrorvorstellung. Dharmas verrückte Freundin Jane und Gregs Freund und Anwaltskollege Pete vervollständigen das Quartett.  Dharma Finklestein stößt in einer Justizbehörde auf den Anwalt Greg Montgomery. Die beiden verlieben sich auf Anhieb - und heiraten wenig später. Erst dann stellen sie fest, daß sie eigentlich ziemlich verschieden sind. Sowohl die Eltern von Greg als auch die Dharmas sind nicht gerade begeistert, als sie von der Eheschließung ihrer Sprößlinge hören. Dementsprechend verläuft das erste Treffen. Vergrößern
    Sie könnten verschiedener nicht sein: die junge Yogalehrerin Dharma Finklestein und der karrierebewußte Yuppie Greg Montgomery. Eine unkonventionelle und eine wertkonservative Welt prallen aufeinander, als sich die beiden verlieben - und heiraten. Für beide Elternpaare eine Horrorvorstellung. Dharmas verrückte Freundin Jane und Gregs Freund und Anwaltskollege Pete vervollständigen das Quartett. Dharma Finklestein stößt in einer Justizbehörde auf den Anwalt Greg Montgomery. Die beiden verlieben sich auf Anhieb - und heiraten wenig später. Erst dann stellen sie fest, daß sie eigentlich ziemlich verschieden sind. Sowohl die Eltern von Greg als auch die Dharmas sind nicht gerade begeistert, als sie von der Eheschließung ihrer Sprößlinge hören. Dementsprechend verläuft das erste Treffen.
    Fotoquelle: Disney
  • Sie könnten verschiedener nicht sein: die junge Yogalehrerin Dharma Finklestein und der karrierebewußte Yuppie Greg Montgomery. Eine unkonventionelle und eine wertkonservative Welt prallen aufeinander, als sich die beiden verlieben - und heiraten. Für beide Elternpaare eine Horrorvorstellung. Dharmas verrückte Freundin Jane und Gregs Freund und Anwaltskollege Pete vervollständigen das Quartett.  Dharma Finklestein stößt in einer Justizbehörde auf den Anwalt Greg Montgomery. Die beiden verlieben sich auf Anhieb - und heiraten wenig später. Erst dann stellen sie fest, daß sie eigentlich ziemlich verschieden sind. Sowohl die Eltern von Greg als auch die Dharmas sind nicht gerade begeistert, als sie von der Eheschließung ihrer Sprößlinge hören. Dementsprechend verläuft das erste Treffen. Vergrößern
    Sie könnten verschiedener nicht sein: die junge Yogalehrerin Dharma Finklestein und der karrierebewußte Yuppie Greg Montgomery. Eine unkonventionelle und eine wertkonservative Welt prallen aufeinander, als sich die beiden verlieben - und heiraten. Für beide Elternpaare eine Horrorvorstellung. Dharmas verrückte Freundin Jane und Gregs Freund und Anwaltskollege Pete vervollständigen das Quartett. Dharma Finklestein stößt in einer Justizbehörde auf den Anwalt Greg Montgomery. Die beiden verlieben sich auf Anhieb - und heiraten wenig später. Erst dann stellen sie fest, daß sie eigentlich ziemlich verschieden sind. Sowohl die Eltern von Greg als auch die Dharmas sind nicht gerade begeistert, als sie von der Eheschließung ihrer Sprößlinge hören. Dementsprechend verläuft das erste Treffen.
    Fotoquelle: Disney
Serie, Sitcom
Dharma & Greg

Infos
[Bild: 4:3]
Originaltitel
Dharma & Greg
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Altersfreigabe
12+
Disney Channel
Mi., 01.05.
00:45 - 01:05
Folge 17, Der Vierer-Bob


Dharma und Greg sind begeisterte Fernsehzuschauer bei den Olympischen Winterspielen. Greg und seine Freunde Ed, Larry und Pete kommen auf eine scheinbar geniale Idee: Da Bobfahren kinderleicht zu sein scheint, wollen auch sie eine Abfahrt wagen. Sie fliegen in ein Wintersportgebiet, doch ein Sportbob ist nicht leicht zu finden...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Big Bang Theory

The Big Bang Theory - Nie mehr dumme Typen

Serie | 23.04.2019 | 15:15 - 15:45 Uhr
3.35/50465
Lesermeinung
ProSieben Undateable

Undateable - Mein Held bin ich

Serie | 26.04.2019 | 03:25 - 03:45 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Kein Sex vor der Ehe

Serie | 28.04.2019 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.8/5020
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr