Diagnose: Tropenkrankheit

Report, Dokumentation
Diagnose: Tropenkrankheit

Infos
Originaltitel
Bugs, Bites and Parasites: Tropical Diseases Uncovered
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
Discovery
So., 10.02.
00:45 - 01:30
Folge 2, Episode 2


Janet Richardson trägt einen Saugwurm namens Schistosoma in ihrem Körper, der sich tief in ihre inneren Organe gefressen hat. Dort bedient sich der Parasit der Nährstoffe in ihrem Blut. Die ausgewachsenen Schmarotzer haben sich vermehrt und Tausende Eier in der Blase der Patientin abgelegt. Dies hat zu Entzündungen und Vernarbungen geführt. Dr. David Lalloo und seine Kollegen im Royal University Hospital in Liverpool befürchten Langzeitschäden, denn die Infektion fand vor mehr als 15 Jahren statt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Welches Volk hat die phallischen Megalithen in einem so unzugänglichen Gebiet gefertigt, fortbewegt und aufgerichtet?

Äthiopiens phallische Megalithen

Report | 09.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Der Zauberwürfel ist ein Drehpuzzle. In den 80ern erfreute sich das Spiel großer Beliebtheit.

Die verrückten 80er - Das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen

Report | 09.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Testosteron spielt eine Rolle beim Muskelaufbau.

Testosteron - Der Männerstoff

Report | 09.02.2019 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr