Dicte

  • Der Mörder könnte noch in der Wohnung sein. John Wagner (Lars Brygmann) und Linda Bendtsen (Ditte Ylva Olsen) ziehen ihre Waffen. Vergrößern
    Der Mörder könnte noch in der Wohnung sein. John Wagner (Lars Brygmann) und Linda Bendtsen (Ditte Ylva Olsen) ziehen ihre Waffen.
    Fotoquelle: ZDF/Per Arnesen
  • Die Ex-Eheleute Torsten Svendsen (Lars Ranthe) und Dicte Svendsen (Iben Hjejle) verstehen sich gut. Vergrößern
    Die Ex-Eheleute Torsten Svendsen (Lars Ranthe) und Dicte Svendsen (Iben Hjejle) verstehen sich gut.
    Fotoquelle: ZDF/Per Arnesen
  • Dicte Svendsen (Iben Hjejle) ist sehr verliebt in ihren Kollegen Bo Skytte (Dar Salim). Vergrößern
    Dicte Svendsen (Iben Hjejle) ist sehr verliebt in ihren Kollegen Bo Skytte (Dar Salim).
    Fotoquelle: ZDF/Per Arnesen
  • Dicte Svendsen (Iben Hjejle) bleibt am Ball bei ihrem neuen Fall. Vergrößern
    Dicte Svendsen (Iben Hjejle) bleibt am Ball bei ihrem neuen Fall.
    Fotoquelle: ZDF/Per Arnesen
Serie, Krimireihe
Dicte

Infos
Produktionsland
Dänemark
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 12.09.
02:30 - 04:00
Der Menschenfänger


Auf einem Parkplatz, bekannt als Schwulen-Treffpunkt, wird eine nackte männliche Leiche gefunden, den Kopf in einer Plastiktüte. Die Augen des jungen Mannes wurden herausoperiert und das lenkt die Aufmerksamkeit der Polizei auf den Organhandel in der Region. Ein gewisser Peter Boutrup gibt Dicte einen entsprechenden Tipp. Peter sitzt eine Strafe wegen Totschlags ab, den er gestanden hat. Er weiß, das Netzwerk der Organhändler reicht bis in sein Gefängnis. Er selbst wartet dringend auf eine neue Niere und hofft, dass Dicte sie ihm spendet. Denn er hat recherchiert, dass sie seine Mutter ist. Es beginnt eine dramatische Suche nach dem Mörder des jungen Mannes; sie führt Dicte in das Privatleben eines der führenden Banker Dänemarks und bringt sie in Todesgefahr. Zusätzlich ringt Dicte mit der Frage, ob sie ihrem Sohn eine Niere spenden soll oder nicht. Kaum hat sie sich trotz des vehementen Protestes ihrer Tochter Rose zu einem Ja durchgerungen, erfährt sie, dass sie aus medizinischen Gründen nicht spenden kann. Wird Peter ihr das glauben, oder verliert Dicte ihren Sohn ein zweites Mal?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Georg Schemberg (Daniel Christensen), Kirsten Moosrieder (Gisela Schneeberger) und Korbinian Riedl (Leo Reisinger).

Tatort - Die letzte Wiesn

Serie | 25.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.3/502882
Lesermeinung
MDR Drexler (Sylvester Groth) beobachtet seinen Verdächtigen.

Polizeiruf 110 - Wendemanöver(1/2)

Serie | 25.09.2018 | 22:55 - 00:20 Uhr
3.41/50716
Lesermeinung
HR Die Gerichtsmedizinerin Karin Linder (Stina Eklblad) erklärt Kommissar Wallander (Krister Henriksson), dass der alte Gregor Stehn (Rune Bergman) mit Botulinum vergiftet wurde, ein Massenvernichtungsmittel, das in winzigen Dosen aber auch als Wirkstoff in Anti-Faltencremes enthalten ist.

Mankells Wallander - Tod im Paradies

Serie | 26.09.2018 | 23:35 - 01:00 Uhr
4/5013
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr