Die 80er - Das explosive Jahrzehnt

  • Wolfgang Niedecken als BAP-Frontmann 1982. Vergrößern
    Wolfgang Niedecken als BAP-Frontmann 1982.
    Fotoquelle: ZDF/Manfred Becker
  • BAP 1982 mit Joseph Beuys. Vergrößern
    BAP 1982 mit Joseph Beuys.
    Fotoquelle: ZDF/Kaltenbach
Report, Zeitgeschichte
Die 80er - Das explosive Jahrzehnt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 01.01.
15:00 - 15:45
1980-83: Kalter Krieg und heißer Rock


Die 80er Jahre haben ein Hauptthema: die Angst vor einem dritten Weltkrieg, das Wettrüsten zwischen Ost und West, sowjetische SS-20 versus Pershing II und Cruise Missiles. Der NATO-Doppelbeschluss vom 12. Dezember 1979 gibt das Startsignal für den Rüstungswettlauf der 80er. Der Kalte Krieg sollte das Jahrzehnt bis fast zum Ende bestimmen. Zu Beginn der 80er Jahre teilen viele Menschen die Angst vor einem apokalyptischen Inferno. Der Schriftsteller Günter Grass bringt in seiner Rede bei der Berliner Begegnung zur Friedensförderung im Dezember 1981 seine Angst vor einem apokalyptischen Inferno zum Ausdruck, die viele Menschen zu Beginn der 80er Jahre teilen. Und es ist natürlich vor allem die Jugend, die diese Angst öffentlich artikuliert. Aber eine neue Generation ist am Werk, die auch eine völlig neue Protestkultur hervorbringt. Während die 68er noch als geschlossene Truppe aufmarschierten, mit charismatischen Anführern wie Rudi Dutschke, ist die Jugend der 80er - also die Babyboomer - bereits in viele Subkulturen gesplittet: Punker, Hausbesetzer, Ökos, Autonome, Gangs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Josef Hesse und Oliver Wirtz (l) erfüllten sich einen Kindsheitstraum und bauten gemeinsam einen Delorean zur "Zeitmaschine" um, nach dem Vorbild im Film "Zurück in die Zukunft".

Zurück in die Zukunft - 1985

Report | 01.01.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Alles Lüge

Alles Lüge - 1986

Report | 01.01.2019 | 14:15 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Hinterm Horizont geht es weiter - 1987

Hinterm Horizont geht es weiter - 1987

Report | 01.01.2019 | 15:00 - 15:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr