Die Abenteuer des jungen Marco Polo

Unfassbar! Der König von Burma hat allen Schiffen verboten, den Hafen zu verlassen. Denn ein wertvolles Heiligtum wurde geklaut: Buddhas Zahn! Verdächtige gibt's da einige… Vergrößern
Unfassbar! Der König von Burma hat allen Schiffen verboten, den Hafen zu verlassen. Denn ein wertvolles Heiligtum wurde geklaut: Buddhas Zahn! Verdächtige gibt's da einige…
Fotoquelle: MDR/ARD/MotionWorks 2018
Serie, Animationsserie
Die Abenteuer des jungen Marco Polo

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland / Luxemburg / Irland / Kanada
Produktionsdatum
2013
KiKa
Fr., 28.12.
19:00 - 19:25
Folge 36, Die Diebe von Burma


Reise nach Madagaskar Zusammen mit seinen Freunden Shi La und Luigi begibt sich Marco Polo erneut auf eine abenteuerliche Reise. Gerade als er in China seinen Vater wiedergefunden hat, erfährt er etwas, das alle seine Pläne über den Haufen wirft: Shi La ist gar keine Waise! Ihre Mutter lebt und ist eine berühmte Sängerin. Vor einiger Zeit hat sie China verlassen - doch wohin ist sie gegangen? Marco und seine Freunde müssen sie finden. Auf der Suche bereisen sie fremde Länder, lernen eine Vielzahl an exotischen Kulturen kennen, geraten in spannende Abenteuer, schließen wunderbare Freundschaften und treffen auch auf alte Bekannte. Die Diebe von Burma Unfassbar! Der König von Burma hat allen Schiffen verboten, den Hafen zu verlassen. Der Grund: Ein wertvolles Heiligtum wurde gestohlen. Und dabei handelt es sich um nichts Geringeres als Buddhas Zahn! Marco, Shi La und Luigi versuchen den König umzustimmen, damit sie die Stadt verlassen und weiter nach Shi Las verschollener Mutter suchen können. Doch der König bleibt hart: Niemand darf die Stadt verlassen, bis Buddhas Zahn gefunden wurde! Nur wenn Marco und seine Freunde Buddhas Zahn zurückbringen, darf ihr Schiff auslaufen. Aber wo sollen sie nur anfangen zu suchen? Und wer klaut schon einen Zahn?! Doch schließlich spüren sie Zahn und Diebesbande auf. Falsche Verdächtigungen und eine echte Überraschung warten auf euch - gleich hinter dem Horizont!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Pelle und Emma sind gewappnet. Auf geht’s in den dunklen Wald.

PETZI - Angsthasen tappen im Dunkeln

Serie | 16.12.2018 | 06:40 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Inui, Grumpel, Sascha und Hubert haben einen hohlen Eisberg entdeckt. In seinem Inneren können sie durch ein Eisfenster die Unterwasserwelt des Polarmeeres beobachten.

INUI - Ausflug zu einem Eisberg

Serie | 30.12.2018 | 06:10 - 06:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Die Neuankömmlinge stellen den Hof auf den Kopf.

Shaun das Schaf - Die Lamas des Farmers

Serie | 06.01.2019 | 08:35 - 09:05 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr