Die Akte NSU - Das Netzwerk des Terror-Trios

Report, Doku-Reihe
Die Akte NSU - Das Netzwerk des Terror-Trios

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Mo., 10.09.
01:30 - 02:20
Folge 2, Folge 2


4. November 2011. Eisenach in Thüringen. Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt verbrennen in einem Wohnmobil. Sechzehn Jahre lang waren ihre Namen auch dem Bundesamt für Verfassungsschutz ein Begriff. Die Neonazis wurden zweitweise observiert, Informanten berichteten über sie. Trotzdem konnten die beiden mit ihrer Freundin Beate Zschäpe abtauchen, unterstützt von einem Netz von Freunden. Die jungen Männer erschossen Menschen und legten Bomben, bekannten sich jedoch nie zu den Taten. Was trieb Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe an? Wer half ihnen bei ihren Taten und dem Leben im Untergrund?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Goldtimer - Wertanlage mit PS

Goldtimer - Wertanlage mit PS - Ciao Bella!(Episode 1)

Report | 09.09.2018 | 16:15 - 17:15 Uhr
2.75/508
Lesermeinung
arte Julia Finkernagel (li.) und ihre kirgisische Begleiterin Guldana Dschunuschowa (re.)

Stippvisite Seidenstraße - Durch die Himmlischen Berge von Kirgistan

Report | 10.09.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
4/503
Lesermeinung
arte Die zehnjährige Fatema will Rettungsschwimmerin werden. So wie Sefat, ihr Surflehrer. Ihre Vorbilder sind die Frauen, die in muslimischen Ländern sogar in Nationalmannschaften Sport machen, wie zum Beispiel die Cricketspielerinnen von Bangladesch.

Schau in meine Welt! - Fatema, das Surfergirl aus Cox's Bazar

Report | 16.09.2018 | 08:00 - 08:25 Uhr
4.4/5010
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr