Die Alpen

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Die Alpen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
RBB
Do., 25.10.
12:15 - 13:00
Folge 4, Schweizer Berge neu entdeckt


In Graubünden steht eine der letzten Zwergschulen der Schweiz: die Schule von Tarasp. Aglaia Gallmann Josty ist hier Lehrerin und unterrichtet Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Der Unterricht findet in zwei Sprachen statt: auf Deutsch und auf Vallader, das nur noch sehr wenige Menschen verstehen. Das Wappentier des Kantons Graubünden ist der Steinbock, ein Überlebenskünstler, der auf den kargen Grasflächen oberhalb der Waldgrenze zu Hause ist. Lange Zeit war er im Alpenraum ausgestorben. Erst durch gezielte Wiederansiedlung kehrten rund 300 Steinböcke in den Schweizerischen Nationalpark im Kanton Graubünden zurück, behütet von der Wildbiologin Seraina Campell Andri. Dorli Menn ist in Juf geboren, der höchsten ganzjährig bewohnten Siedlung Europas, die auf 2.100 Meter Höhe liegt. Eine abenteuerliche Bergstraße führt hinauf ins Dorf, in dem gerade einmal zwei Dutzend Menschen ganzjährig wohnen. Der traditionelle Weg nach oben ist eine Tour im Postbus, der von Dorli Menn gefahren wird. Hoch hinaus will auch Gian Sebregondi. Er ist ein Extremsportler auf dem Hochseil. Balanceübungen über dem alpinen Abgrund sind seine große Leidenschaft. Für den Nervenkitzel sucht er spektakuläre Bergspalten mit besonderer Aussicht und gutem Halt. Bevor er sich auf das Seil wagt, muss er die Enden mit dem Bohrer so sicher wie möglich im Fels verankern. Marcel Bass ist leidenschaftlicher Tiba-Bauer. Mit diesem Blasinstrument verständigten sich früher die Hirten über große Entfernungen hinweg. Heute nehmen die Bewohner der Alpen natürlich das Mobiltelefon. Darum baut Marcel Bass seine Tibas vor allem für Musiker, Menschen, die noch das Zusammenspiel von Hörnerklang und Berglandschaft genießen. Rund vier Stunden braucht er für den Bau eines Instruments. Die Töne hört man noch in einer Entfernung von acht Kilometern. Natürlich werden auch die Wunder der Natur mit der Kamera besucht, u. a. die Berge des Engadins, die Eigernordwand, der Lago Maggiore und der Zürichsee.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Rund fünf Prozent der weltweiten Rotmilane leben in Thüringen. Meist bauen sie an den Waldrändern ihre Nester.

Wildes Deutschland - Der Thüringer Wald

Natur+Reisen | 25.10.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
3.53/5017
Lesermeinung
3sat Grizzlys am Knight Inlet.

Goldgräber und Grizzlybären - Unterwegs in West-Kanada

Natur+Reisen | 25.10.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat An Bord der "Ljubov Orlova" gelangt das ARD-Team durch die legendäre Nordwestpassage.

Die Spur des Bären

Natur+Reisen | 25.10.2018 | 15:35 - 17:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Die Ermittler Winfried Karls (Ronald Kukulies, links), Ingo Thiel (Heino Ferch, Mitte) und Mario Eckartz (Felix Kramer) versuchen, alle Hinweise in die Suche nach Mirco einzubeziehen.

Im September 2010 verschwand der zehnjährige Mirco in der Nähe von Grefrath. Der Film "Ein Kind wird…  Mehr

Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Ist eine TV-Show etwa doch nicht der richtige Anlass, die große Liebe zu finden? Wenige Wochen nach …  Mehr

Fels in der Brandung: Zeitungen wie die "New York Times" wehren sich gegen den Medien-Kreuzzug des US-Präsidenten und treten für freiheitlich-demokratische Grundwerte ein - insbesondere für die Pressefreiheit.

Ein Jahr lang begleitete Liz Garbus die Redaktion der "New York Times" bei ihrer Berichterstatung üb…  Mehr

Merkwürdige Zeugenbefragung (von links): Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) sowie die Eltern Degner (Dirk Borchardt und Lisa Martinek) machte die KI-Software ratlos.

Im Müncher "Tatort: KI" gerät ein junges Mädchen in den Sog ihres hyperintelligenten, aber mörderisc…  Mehr

Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr