Die Amerika-Saga

  • Amerikanische Soldaten bei der Landung in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges. Vergrößern
    Amerikanische Soldaten bei der Landung in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Erste Atomwaffentests in der Wüste von New Mexiko im Jahr 1945. Vergrößern
    Erste Atomwaffentests in der Wüste von New Mexiko im Jahr 1945.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • 183 japanische Kamikaze-Flieger im Anflug auf Pearl Harbor auf Hawaii am 7. Dezember 1941. Anschließend erklärte die USA den Japanern den Krieg. Vergrößern
    183 japanische Kamikaze-Flieger im Anflug auf Pearl Harbor auf Hawaii am 7. Dezember 1941. Anschließend erklärte die USA den Japanern den Krieg.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Produktionslinie der amerikanischen Rüstungsindustrie. Hier das Modell Willys MB. Vergrößern
    Produktionslinie der amerikanischen Rüstungsindustrie. Hier das Modell Willys MB.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Amerikanische Soldaten bei der Landung in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges. Vergrößern
    Amerikanische Soldaten bei der Landung in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Amerikanische Soldaten bei der Ankunft in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges. Vergrößern
    Amerikanische Soldaten bei der Ankunft in der französischen Normandie am Ende des Zweiten Weltkrieges.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
Report, Doku-Reihe
Die Amerika-Saga

ZDFinfo
Sa., 04.08.
03:30 - 04:15
Arsenal der Freiheit


"Arsenal der Freiheit" berichtet vom Ende der Weltwirtschaftskrise und dem Beginn des Zweiten Weltkrieges. Die Nachfrage nach Waffen, Lebensmitteln und Medizin bringt den Aufschwung. Für den bevorstehenden Kriegseintritt müssen die USA all ihre industrielle Kraft bündeln. Bevor es zu Angriffen auf Deutschland kommt, trifft sie selbst ein großer Schlag. Die Japaner greifen überraschend Pearl Harbor an. Nun heißt es an zwei Fronten kämpfen. Amerikas Industrie ist gewappnet und produziert Kriegsgüter und andere Waren in Massen. Jetzt ist auch der Einsatz der Frauen gefragt. Sie halten die Produktionen maßgeblich am Laufen und bringen Bewegung in die Frage der Gleichberechtigung. Auch unter den Soldaten heißt es umdenken. Schwarze und Weiße kämpfen Seite an Seite für die gleichen Ideale. Mit der neuesten Technologie, der Atombombe, und ihrem Einsatz in Hiroshima und Nagasaki beenden die USA ihre Kriegshandlungen. Die zwölfteilige Doku-Serie "Die Amerika-Saga" erzählt chronologisch die Geschichte der Vereinigten Staaten. Sie erzählt von Eroberung, Freiheit, Fortschritt und einer wachsenden Wirtschaftsmacht, doch auch von vielen Kriegen und Krisen. Prominente Persönlichkeiten kommentieren und erläutern die Ereignisse.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Das Monte Rosa am Fuße des Matterhorns

Schweizer Hotelgeschichten - Nobelherbergen für die Briten

Report | 29.07.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Zerstört in Sekunden

Zerstört in Sekunden - Episode 1(Episode 1)

Report | 04.08.2018 | 04:10 - 04:40 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr