Die Amerika-Saga

  • Original-Bild des Valentins-Massakers in Chicago am 14. Februar 1929. Vergrößern
    Original-Bild des Valentins-Massakers in Chicago am 14. Februar 1929.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Ein Mafia-Mitglied wird von Polizisten abgeführt. Vergrößern
    Ein Mafia-Mitglied wird von Polizisten abgeführt.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Nachgestellte Szene des Valentins-Massakers in Chicago am 14. Februar 1929: Sieben Mafiosi wurden brutal hingerichtet. Vergrößern
    Nachgestellte Szene des Valentins-Massakers in Chicago am 14. Februar 1929: Sieben Mafiosi wurden brutal hingerichtet.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Ölbohrung in Texas um 1900. Vergrößern
    Ölbohrung in Texas um 1900.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
  • Ölbohrung in Texas um 1900. Vergrößern
    Ölbohrung in Texas um 1900.
    Fotoquelle: ZDF/Giulio Biccari
Report, Geschichte
Die Amerika-Saga

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
ZDFinfo
Fr., 21.12.
06:15 - 07:00
Ölbarone und Mafiosi


"Ölbarone und Mafiosi" erzählt von explodierendem Konsum und kriminellen Unterwelten. In Texas werden große Erdölfelder entdeckt. Das Öl wird zum Treibstoff des 20. Jahrhunderts. Das schwarze Gold verspricht nicht nur Reichtum, sondern macht die USA auch äußerst mobil. Henry Ford revolutioniert die Autoherstellung und entwickelt ein Fahrzeug für jedermann. Dem blühenden Kalifornien fehlt noch eine wichtige Ressource: Wasser. Das Los-Angeles-Aquädukt wird gebaut, und die Einwohnerzahl der Stadt explodiert um ein Vielfaches. Der Erste Weltkrieg erzeugt eine große Nachfrage nach Autos, Waffen und Erdöl. Amerikas Wirtschaft boomt. Doch die Weltmacht kämpft im eigenen Land mit zwei großen Problemen - dem Rassenhass und Alkoholismus. Die Kluft zwischen Schwarzen und Weißen wächst. In den Großstädten entstehen Ghettos. Um den wachsenden Alkoholmissbrauch im Land einzudämmen, werden die Herstellung und der Verkauf von Alkohol verboten. Doch die Prohibition bietet den idealen Nährboden für organisierte Kriminalität. Ihr damaliger Kopf: Al Capone. Die zwölfteilige Doku-Serie "Die Amerika-Saga" erzählt die Geschichte der USA - von den ersten Siedlern bis hinein ins neue Jahrtausend. Es sind Jahrhunderte voller Entdeckungen, Abenteuer und Risiken - eine Zeit geprägt von Fortschritt und Erfolg. "Die Amerika-Saga" berichtet aber auch von den Schattenseiten dieser Entwicklung, von Ausbeutung, Kriegen, Rassenhass und Unterdrückung. Prominente Persönlichkeiten kommentieren und erläutern die Ereignisse.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Hans Crüger als junger Mann.

Arbeit war das halbe Leben

Report | 20.12.2018 | 23:30 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR O du Fröhliche - Die Geschichte eines Weihnachtsliedes

O du Fröhliche - Die Geschichte eines Weihnachtsliedes

Report | 24.12.2018 | 09:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Fantasievolle Animationen ermšglichen einen ganz neuen, spannenden Blick auf die Ereignisse.

Kleine Hände im Großen Krieg - Die Odyssee

Report | 25.12.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr

"Werk ohne Autor" ist weiterhin im Oscar-Rennen.

Florian Henckel von Donnersmarck darf weiter auf seinen zweiten Oscar hoffen. Sein Film "Werk ohne A…  Mehr

Roland Trettl verlässt "The Taste" als Sieger.

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Das denkt sich wohl auch Star-Koch Roland Trettl und st…  Mehr