Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder

  • Die 32-jährige Claudia hat soeben ihr viertes Kind auf die Welt gebracht Vergrößern
    Die 32-jährige Claudia hat soeben ihr viertes Kind auf die Welt gebracht
    Fotoquelle: RTL II, Imago TV Film- und Ferns
  • Die 31-jährige Mihaela und ihr Mann Danny (38) möchten hier ihre zweieiigen Zwillinge auf natürlichem Wege zur Welt bringen. Doch eines der Babys hat sich nicht gedreht und liegt nicht mit dem Kopf nach unten. Vergrößern
    Die 31-jährige Mihaela und ihr Mann Danny (38) möchten hier ihre zweieiigen Zwillinge auf natürlichem Wege zur Welt bringen. Doch eines der Babys hat sich nicht gedreht und liegt nicht mit dem Kopf nach unten.
    Fotoquelle: RTL II, Imago TV Film- und Ferns
  • Papa Thomas (30) und sein neugeborenes Töchterchen nehmen ersten Kontakt auf Vergrößern
    Papa Thomas (30) und sein neugeborenes Töchterchen nehmen ersten Kontakt auf
    Fotoquelle: RTL II, Imago TV Film- und Ferns
  • Danny steht seiner Frau Mihaela während der ganzen Zeit zur Seite - bald werden ihre Zwillinge auf die Welt kommen Vergrößern
    Danny steht seiner Frau Mihaela während der ganzen Zeit zur Seite - bald werden ihre Zwillinge auf die Welt kommen
    Fotoquelle: RTL II, Imago TV Film- und Ferns
  • Der überwältigte Papa Danny (38) hält stolz seine Zwillinge im Arm Vergrößern
    Der überwältigte Papa Danny (38) hält stolz seine Zwillinge im Arm
    Fotoquelle: RTL II, Imago TV Film- und Ferns
Report, Doku-Reihe
Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL II
Mi., 24.07.
22:20 - 23:20
Folge 23


Im Klinikum Chemnitz steht eine ganz besondere Geburt an: Die 31-jährige Mihaela und ihr Mann Danny (38, Sozialpädagoge) möchten hier ihre zweieiigen Zwillinge auf natürlichem Wege zur Welt bringen. Doch eines der Babys hat sich nicht gedreht und liegt nicht mit dem Kopf nach unten. Oberarzt Jörg Stolle unternimmt alles, um Mihaelas Wünschen nachzugehen - er versucht das Baby von außen zu drehen. Wird Mihaelas Traum von einer natürlichen Geburt in Erfüllung gehen oder kommt es doch zum Kaiserschnitt? Im Paul-Gerhardt Stift in Wittenberg warten Claudia (32, Arzthelferin) und ihr Freund Thomas (30, Einzelhandelskaufmann) ungeduldig auf ihr zweites, gemeinsamen Kind. Claudia wurde als 'Risikoschwangere' eingestuft, weil die Geburt ihres letzten Kindes per Kaiserschnitt nur knapp ein Jahr zurückliegt. Bei einer natürlichen Geburt könnte die alte Kaiserschnittnarbe reißen und zu inneren Blutungen führen - eine potentiell lebensbedrohliche Situation! Daher soll auch Claudias und Thomas zweite Tochter per operativen Eingriff das Licht der Welt erblicken. Keine leichte Aufgabe für Dr. Anika Canzler, denn die Assistenzärztin rechnet mit vielen Verwachsungen im Bereich der Narbe. Jede falsche Bewegung könnte für Mutter und Kind gefährlich werden. Ist die junge Assistenzärztin der Aufgabe gewachsen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das Patty sieht aus wie Fleisch, schmeckt wie Fleisch und "blutet" sogar - ist aber vegetarisch. Der Markt für Fleischersatzprodukte wächst rasant.

plan b - Revolution auf dem Teller - Anders essen fürs Klima

Report | 24.08.2019 | 17:35 - 18:05 Uhr
4/506
Lesermeinung
arte Das Bayreuther Festspielhaus sollte Richard Wagners Traum von der "totalen Kunst" in Stein meißeln.

Art Sories - Monumente mit Seele - Theater der Welt

Report | 25.08.2019 | 06:10 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr