Die Bauretter

  • Eine Heizung ist in dem betagten Gebäude nicht vorhanden. Ein alter Holzofen im Erdgeschoss des Hauses dient der Familie als einzige Wärmequelle. Doch dieser Heizkörper allein reicht an kalten Tagen nicht annähernd aus.Eine Heizung ist in dem betagten Gebäude nicht vorhanden. Ein alter Holzofen im Erdgeschoss des Hauses dient der Familie als einzige Wärmequelle. Doch dieser Heizkörper allein reicht an kalten Tagen nicht annähernd aus. Vergrößern
    Eine Heizung ist in dem betagten Gebäude nicht vorhanden. Ein alter Holzofen im Erdgeschoss des Hauses dient der Familie als einzige Wärmequelle. Doch dieser Heizkörper allein reicht an kalten Tagen nicht annähernd aus.Eine Heizung ist in dem betagten Gebäude nicht vorhanden. Ein alter Holzofen im Erdgeschoss des Hauses dient der Familie als einzige Wärmequelle. Doch dieser Heizkörper allein reicht an kalten Tagen nicht annähernd aus.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (li.) bespricht mit Angela die finanzielle Situation.Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (li.) bespricht mit Angela die finanzielle Situation. Vergrößern
    Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (li.) bespricht mit Angela die finanzielle Situation.Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (li.) bespricht mit Angela die finanzielle Situation.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (2.v.re.), Architekt John Kosmalla (Mitte) und Angela (re.) besprechen sich in der Küche mit den Handwerkern.Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (2.v.re.), Architekt John Kosmalla (Mitte) und Angela (re.) besprechen sich in der KĂĽche mit den Handwerkern. Vergrößern
    Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (2.v.re.), Architekt John Kosmalla (Mitte) und Angela (re.) besprechen sich in der Küche mit den Handwerkern.Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger (2.v.re.), Architekt John Kosmalla (Mitte) und Angela (re.) besprechen sich in der KĂĽche mit den Handwerkern.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
  • Von links: Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger, Architekt John Kosmalla, Angela und ihre Kinder in der Küche, die sich in einem katastrophalem Zustand befindet.Von links: Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger, Architekt John Kosmalla, Angela und ihre Kinder in der KĂĽche, die sich in einem katastrophalem Zustand befindet. Vergrößern
    Von links: Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger, Architekt John Kosmalla, Angela und ihre Kinder in der Küche, die sich in einem katastrophalem Zustand befindet.Von links: Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger, Architekt John Kosmalla, Angela und ihre Kinder in der KĂĽche, die sich in einem katastrophalem Zustand befindet.
    Fotoquelle: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung
Info, Doku-Soap
Die Bauretter

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
RTLZWEI
Sa., 01.08.
16:15 - 18:15
Folge 26


Angela und ihr damaliger Mann kauften das sanierungsbedürftige Fachwerkhaus in der Nähe von Baden Baden vor über drei Jahren. Um die Kaufsumme, 90.000 Euro, und die anfallenden Sanierungskosten für die Immobilie tragen zu können, nahmen die beiden drei Kredite bei der Hausbank auf. Doch nach dem Einzug in ihr neues Zuhause trennte sich Angela von ihrem Mann. Jetzt muss sie alleine für die Kinder und die Kredite aufkommen und da bleibt kein Geld für die notwendigen Sanierungsarbeiten. Offenliegende Stromkabel, herabstürzende Deckenteile und bröckelnde Lehmwände - das Haus ist kein Heim, sondern ein Gefahrengebiet. Auch eine Heizung ist in dem betagten Gebäude nicht vorhanden. Ein alter Holzofen im Erdgeschoss des Hauses dient der Familie als einzige Wärmequelle. Doch dieser Heizkörper allein reicht an kalten Tagen nicht annähernd aus. Die Bauretter wollen Angela und ihren Kindern helfen. Während der Architekt John Kosmalla dem Haus mit Fachwerkprofis an die Substanz geht, schaut sich die Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger die Kreditverträge noch einmal genau an. Dabei entdeckt sie Erstaunliches.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

TV5 Jardins et loisirs

Jardins et loisirs

Info | 13.08.2020 | 09:34 - 09:54 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Blackbeard holding a pistol

Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte - Blackbeard

Info | 13.08.2020 | 16:00 - 16:55 Uhr
1/501
Lesermeinung
tv.berlin tv.berlin aktuell

tv.berlin aktuell - Nachrichten, Citylife, Sport & Wetter

Info | 14.08.2020 | 05:00 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der FC Bayern könnte sich als zweites Team nach Leipzig für das Finalturnier in Lissabon qualifizieren.

Nach der Corona-Zwangspause geht die Champions League in ihre heiße Phase. Zwei deutsche Mannschafte…  Mehr

Finanzminister Olaf Scholz ist seit Montag offiziell der Kanzlerkandidat der SPD. Einem Bündnis mit der Linken steht er kritisch gegenüber.

Seit Montag steht fest, dass die SPD mit Olaf Scholz als Kanzlerkandidat in den Wahlkampf gehen wird…  Mehr

Der Luchs gehört zu den seltensten Wildtieren Deutschlands. Er kommt unter anderem im Bayerischen Wald vor.

Zwei Prozent der Landesfläche soll in Wildnisgebiete umgewandelt werden. Doch noch fehlen einige tau…  Mehr

Johnny (Patrick Swayze) und Frances (Jennifer Grey) werden schnell mehr als nur Tanzpartner.

Dutzende Male gesehen, und doch bekommen viele Fans nicht genug von "Dirty Dancing". Nun läuft der K…  Mehr

Tom Neuwirth, der als Conchita Wurst weltweit bekannt wurde, moderiert die Sendung "FameMaker" auf ProSieben.

Panne bei der Aufzeichnung zur neuen ProSieben-Show "FameMaker": Weil eine Glaskuppel streikte, muss…  Mehr