Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

  • Silvia (Gaia Bermani Amaral) fühlt sich von Vincenzos Liebeserklärungen durchaus geschmeichelt, aber sie ist sich nicht hundertprozentig sicher, ob sie sich wirklich für immer binden möchte. Vergrößern
    Silvia (Gaia Bermani Amaral) fühlt sich von Vincenzos Liebeserklärungen durchaus geschmeichelt, aber sie ist sich nicht hundertprozentig sicher, ob sie sich wirklich für immer binden möchte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Forstkommandant Pietro (Terence Hill, Mitte) inmitten "seiner Großfamilie". Flankiert von seinen Freunden links von ihm: Roccia (Francesco Salvi) Assunta (Katia Ricciarelli), Chiara(Claudia Gaffuri), Giorgio (Gabriele Rossi), Miriam (Alice Bellagamba) sowie seinen Kollegen rechts von ihm: Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello), Silvia (Gaia Bermani Amaral), Huber (Gianmarco Pozzoli), Tobias (Raniero Monaco di Lapio), Emma (Magdalena Grochowska) u.v.a. Vergrößern
    Forstkommandant Pietro (Terence Hill, Mitte) inmitten "seiner Großfamilie". Flankiert von seinen Freunden links von ihm: Roccia (Francesco Salvi) Assunta (Katia Ricciarelli), Chiara(Claudia Gaffuri), Giorgio (Gabriele Rossi), Miriam (Alice Bellagamba) sowie seinen Kollegen rechts von ihm: Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello), Silvia (Gaia Bermani Amaral), Huber (Gianmarco Pozzoli), Tobias (Raniero Monaco di Lapio), Emma (Magdalena Grochowska) u.v.a.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eine glückliche und entspannte Stunde auf Roccias Alm: (von rechts: Pietro (Terence Hill), Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Chiara (Claudia Gaffuri) und ihr Vater Roccia (Francesco Salvi). Vergrößern
    Eine glückliche und entspannte Stunde auf Roccias Alm: (von rechts: Pietro (Terence Hill), Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Chiara (Claudia Gaffuri) und ihr Vater Roccia (Francesco Salvi).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Chiaras Freundin Miriam (Alice Bellagamba) ist eine unternehmungslustige, attraktive junge Frau, die sich zum Geburtstag eine Klettertour mit Giorgio gewünscht hat. Vergrößern
    Chiaras Freundin Miriam (Alice Bellagamba) ist eine unternehmungslustige, attraktive junge Frau, die sich zum Geburtstag eine Klettertour mit Giorgio gewünscht hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Assunta (die italienische Opernsängerin Katia Ricciarelli) möchte diesen glücklichen Moment mit der Kamera festhalten. Vergrößern
    Assunta (die italienische Opernsängerin Katia Ricciarelli) möchte diesen glücklichen Moment mit der Kamera festhalten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Forstkommandant Pietro (Terence Hill) ist gerührt. Er hat die junge Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon) gesund gepflegt. Nun ist sie voller Dankbarkeit, zeigt Interesse an der Natur und begleitet Pietro aufmerksam bei seinen Rundgängen durchs Revier. Vergrößern
    Forstkommandant Pietro (Terence Hill) ist gerührt. Er hat die junge Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon) gesund gepflegt. Nun ist sie voller Dankbarkeit, zeigt Interesse an der Natur und begleitet Pietro aufmerksam bei seinen Rundgängen durchs Revier.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) legt sich schwer ins Zeug, um Silvia einen Heiratsantrag zu machen, aber es ist schwer den richtigen Zeitpunkt zu finden und dann muss er auch noch in eigener Sache ermitteln. Vergrößern
    Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) legt sich schwer ins Zeug, um Silvia einen Heiratsantrag zu machen, aber es ist schwer den richtigen Zeitpunkt zu finden und dann muss er auch noch in eigener Sache ermitteln.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Forstkommandant Pietro (Terence Hill) ist gerührt. Er hat die junge Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon) gesund gepflegt. Nun ist sie voller Dankbarkeit, zeigt Interesse an der Natur und begleitet Pietro aufmerksam bei seinen Rundgängen durchs Revier. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Forstkommandant Pietro (Terence Hill) ist gerührt. Er hat die junge Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon) gesund gepflegt. Nun ist sie voller Dankbarkeit, zeigt Interesse an der Natur und begleitet Pietro aufmerksam bei seinen Rundgängen durchs Revier. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Alessandro Molinari/photomovie
Serie, Krimiserie
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 20.07.
21:10 - 22:00
Am seidenen Faden


Nachdem nun auch Robert, der kleine Bruder von Maria, mit schweren Vergiftungserscheinungen im Krankenhaus liegt, suchen Forstwache und Polizei intensiv gemeinsam das Gelände um den Bauernhof ab. Dabei stoßen sie auf einen Brunnen, dessen Wasser offensichtlich verseucht ist. Die Zeit drängt. Um das Leben der Kinder zu retten, muss die Ursache aufgeklärt werden. Die Spur führt zum Sägewerksbesitzer Gasser, mit dem Pietro eine alte Rechnung offen hat, doch ihre Begegnung endet, nach kurzer Unterhaltung mit vier Fäusten, mit einem Unentschieden und einer Morddrohung Gassers. Die Emotionen kochen hoch. Chiaras Freundin Miriam flirtet heftig mit Giorgio, und obwohl sein Herz eigentlich Chiara gehört, stellt Chiara seine Geduld ganz schön auf die Probe. Auch Vincenzo muss Nervenstärke beweisen, da sein Verlobungsring für Silvia verschwindet und erst nach Tagen wundersamer Weise wieder auftaucht. Als Vincenzo Silvia endlich seinen Antrag machen kann, bittet sie sich Bedenkzeit aus. Währenddessen kümmert sich Pietro liebevoll um die junge Ukrainerin Anya. Ihre Herkunft ist immer noch ein Geheimnis, aber sie begleitet Pietro ins Revier und hat große Freude an der Natur. Pietro ist zutiefst gerührt. Da fällt ein Schuss und Anya wird von der Kugel getroffen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hajo Lühning (Tim Bergmann) und Tom Kupfer (Ludwig Blochberger).

Der Alte - Die Angst danach

Serie | 20.07.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.58/50140
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: New Orleans

Navy CIS: New Orleans - Zeitbomben

Serie | 20.07.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
3.5/5018
Lesermeinung
ZDF .

Letzte Spur Berlin - Allesfresser

Serie | 20.07.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr