Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

  • Pietro (Terence Hill) beobachtet mit Silvia (Gaia Bermani Amaral) einen Wolf, der sich zwar immer wieder in die Nähe seines Blockhauses wagt, aber auf Distanz bleibt. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) beobachtet mit Silvia (Gaia Bermani Amaral) einen Wolf, der sich zwar immer wieder in die Nähe seines Blockhauses wagt, aber auf Distanz bleibt. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Alessandro Molinari/beta film
  • Pietro (Terence Hill) versucht den Wolf  "Lupo" mit Leckerbissen anzulocken. Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) zweifelt, ob ihm das gelingen wird. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) versucht den Wolf "Lupo" mit Leckerbissen anzulocken. Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) zweifelt, ob ihm das gelingen wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) amüsiert sich darüber, dass der neue Kommissar wahnsinnige Angst vor Schlangen hat und zieht ihn damit auf. Vergrößern
    Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) amüsiert sich darüber, dass der neue Kommissar wahnsinnige Angst vor Schlangen hat und zieht ihn damit auf.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) lässt sich, aus Liebe zu Silvia, von ihrem Kollegen Tobias tatsächlich überreden an einem Eishockeyspiel teilzunehmen, was ihm eine gehörige Portion blaue Flecken einbringt. Vergrößern
    Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) lässt sich, aus Liebe zu Silvia, von ihrem Kollegen Tobias tatsächlich überreden an einem Eishockeyspiel teilzunehmen, was ihm eine gehörige Portion blaue Flecken einbringt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eigentlich ein perfektes Trio, was sich allerdings nicht immer einig ist (von links): Pietro (Terence Hill), Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) und Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello). Vergrößern
    Eigentlich ein perfektes Trio, was sich allerdings nicht immer einig ist (von links): Pietro (Terence Hill), Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) und Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pietro (Terence Hill) ist gerne allein unterwegs. Mit seinem Pferd durchstreift er die Wälder. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) ist gerne allein unterwegs. Mit seinem Pferd durchstreift er die Wälder.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pietro (Terence Hill) beobachtet mit Silvia (Gaia Bermani Amaral) einen Wolf, der sich zwar immer wieder in die Nähe seines Blockhauses wagt, aber auf Distanz bleibt. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) beobachtet mit Silvia (Gaia Bermani Amaral) einen Wolf, der sich zwar immer wieder in die Nähe seines Blockhauses wagt, aber auf Distanz bleibt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Serie, Krimiserie
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 27.07.
20:15 - 21:10
Blut ist dicker als Wasser


Huber und seine Kollegen bereiten dem mutmaßlichen Bräutigam Vincenzo einen überschwänglichen Empfang, doch dieser muss gestehen, dass Silvia eine Bedenkzeit erbeten hat. Pietro erhält unterdessen Besuch von Nikolaj Yenisev, der sich als Anyas Vater ausgibt. Pietro fasst Vertrauen zu dem Mann, doch als er behauptet, dass Anya als Drogenkurierin gearbeitet haben soll, wird Pietro misstrauisch. Zu spät, denn inzwischen hat Nikolaj bereits Pietros Haus durchsucht und den von Anya hinterlassenen Brief mitgenommen. Unterdessen geben Davide und Enrica eine Vermisstenanzeige auf: Ihre Tochter Valeria ist nach einem Streit spurlos verschwunden. Sie wird in der Berghütte ihres Freundes Oscar vermutet, war von dort in der Nacht jedoch wieder nach Hause gelaufen. Pietro findet vor Ort ein Tuch mit Bilsenkraut, was den Schluss nahelegt, dass ihr jemand aufgelauert, sie betäubt und entführt haben könnte. Der Versicherungsvertreter Davide gibt schließlich zu, von der Versicherungsgesellschaft gezwungen worden zu sein, Auszahlungen an Kunden möglichst gering zu halten. Es kam zum Streit mit seinem Nachbarn Raossi, dessen kleiner Sohn Andrea, ein hochgradiger Asthmatiker, von der Außenwelt abgeschirmt in einem Zelt in Quarantäne leben muss. Raossi will mit Valerias Verschwinden jedoch nichts zu tun haben. Der Junge hört unfreiwillig das Gespräch mit an und ist daraufhin wie vom Erdboden verschluckt. Pietros ganzer Spürsinn ist herausgefordert die beiden Jugendlichen so schnell wie möglich zu finden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Mammon

Mammon: Opfer

Serie | 26.07.2018 | 02:15 - 04:05 Uhr
3/504
Lesermeinung
KabelEins The Closer

The Closer - Ein Date mit dem Tod

Serie | 26.07.2018 | 05:00 - 05:55 Uhr
3.38/5021
Lesermeinung
BR Behringer (Jan-Gregor Kremp) mit seiner Ex-Frau Lilo (Tessa Mittelstaedt) und Schoßhund Elvis.

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr