Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

  • Roccia (Francesco Salvi) rätselt am Tatort über das Verschwinden der Mumie. Er ist felsenfest überzeugt, dass ein alter Fluch auf Ötzi lastet und dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Vergrößern
    Roccia (Francesco Salvi) rätselt am Tatort über das Verschwinden der Mumie. Er ist felsenfest überzeugt, dass ein alter Fluch auf Ötzi lastet und dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Pietro (Terence Hill), Kommandant der Forstwache Innichen, ist ein guter Beobachter mit viel Menschenkenntnis. Nach einem Brand mit tödlichen Folgen ermittelt auch Kommissar Vincenzo. Aber Pietro misstraut Vincenzos Theorie und stellt seine eigenen Überlegungen hinsichtlich der Brandstifter an. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill), Kommandant der Forstwache Innichen, ist ein guter Beobachter mit viel Menschenkenntnis. Nach einem Brand mit tödlichen Folgen ermittelt auch Kommissar Vincenzo. Aber Pietro misstraut Vincenzos Theorie und stellt seine eigenen Überlegungen hinsichtlich der Brandstifter an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Pietro (Terence Hill) mit dem neu zugezogenen Kommissar aus Neapel Vincenzo Nappi (Enrico Ianniello). Ein Stadtmensch trifft auf einen Naturburschen. Vergrößern
    Von links: Pietro (Terence Hill) mit dem neu zugezogenen Kommissar aus Neapel Vincenzo Nappi (Enrico Ianniello). Ein Stadtmensch trifft auf einen Naturburschen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Roccia (Francesco Salvi) rätselt am Tatort über das Verschwinden der Mumie. Er ist felsenfest überzeugt, dass ein alter Fluch auf Ötzi lastet und dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Roccia (Francesco Salvi) rätselt am Tatort über das Verschwinden der Mumie. Er ist felsenfest überzeugt, dass ein alter Fluch auf Ötzi lastet und dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Alessandro Molinari
  • Pietro (Terence Hill) hat als Förster ein besonderes Gespür für Tiere, aber auch für die Menschen, die dort leben. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) hat als Förster ein besonderes Gespür für Tiere, aber auch für die Menschen, die dort leben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Serie, Krimiserie
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2012
BR
Fr., 10.08.
20:15 - 21:10
Der Fluch des Ötzi


Viel Prominenz wird in Innichen erwartet, denn das örtliche Museum soll mit einer Ausstellung über den berühmten Ötzi eröffnet werden. Doch dann geschieht ein Raubmord. Der Archäologe Badioli, der die Ausstellung vorbereitet hat, liegt erschlagen im Garten, die Gletschermumie ist verschwunden. Kommissar Vincenzo ist nicht so konzentriert wie sonst bei den Ermittlungen. Hochzeitsvorbereitungen und Hubers stundenlange Vorträge über lokale Bräuche enden in einem zünftigen Junggesellenabschied mit viel Bier, einigen Watschen, einer Begegnung mit Ötzi und einer unfreiwilligen Reise auf der Ladefläche eines Viehtransporters. Unterdessen ergibt eine Auswertung von Badiolis Telefondaten, dass dieser häufig mit dem Architekten Sabini in Kontakt war, was aber nicht ungewöhnlich scheint. Doch dann ertappt Pietro den Sohn des Bauleiters, Francesco, beim Verkauf einiger Ausstellungsstücke. Francesco gibt zu, aus Habgier die Exponate gestohlen und zu Geld gemacht zu haben. Mit Badiolis Tod will er aber nichts zu tun haben. Angeblich hat er in der Nacht Badiolis Jeep und eine Frau in einem Kleinwagen in der Nähe des Museums gesehen. Pietros Neffe Giorgio sitzt ganz schön in der Klemme. Er hat mit Chiaras bester Freundin Miriam geschlafen. Während Miriam ihm rät, zu schweigen, quält er sich, ob er Chiara nicht doch die Wahrheit sagen soll.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Alleingänge

Serie | 21.08.2018 | 09:30 - 10:25 Uhr (noch 37 Min.)
3.04/50137
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS

Navy CIS - Einmal ein Held

Serie | 21.08.2018 | 10:25 - 11:15 Uhr
3.19/50376
Lesermeinung
ZDF Tarik (Serhat Cokgezen, 2.v.l.) und Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) begleiten einen gefährlichen Straftäter (Uwe Bohm, M.) und dessen Freundin (Katrin Heller, l.) bei den ersten Schritten in der Freiheit, wo sie auf die Tochter (Annika Schrumpf, r.) seines Nachbarn treffen.

Notruf Hafenkante - Unfrei

Serie | 21.08.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.25/50138
Lesermeinung
News
Bauer Uwe und seine Iris feiern in der großen Wiesersehensshow ihren Sieg beim "Sommerhaus der Stars".

Bauer Uwe und seine Frau Iris tragen ihre Liebe jetzt auf der Haut. Nach ihrem Sieg beim "Sommerhaus…  Mehr

Kaum zu glauben: "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch startete mit dem "Abi 2018-Special" in die 42. Staffel. Das Quiz-Format wird seit 3. September 1999 bei RTL ausgestrahlt.

Quizshows liegen im deutschen TV weiter voll im Trend. Am Montag startete "Wer wird Millionär" in se…  Mehr

Das Bild zeigt vier saudi-arabische Soldaten 1979 in den Katakomben der Moschee bei einem Einsatz.

Islamische Terroristen stürmen die Große Moschee von Mekka und nehmen mehrere hunderttausend Geiseln…  Mehr

Meisterlich: Todd Haynes inszenierte mit "Carol" eine Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen zu einer in dieser Hinsicht undenkbaren Zeit: den 50er-Jahren in den USA.

Zwischen Verkäuferin Therese und ihrer reichen Kundin Carol knistert es gewaltig. Liebe zwischen zwe…  Mehr

Am Ziel, aber nicht am Ende: Rodrigo Borgia (John Doman) wird der nächste Papst - dank zahlreicher Ränkespiele.

Die Menschheit im Umbruch: Die Historienserie "Borgia" lässt die Renaissance wieder auferstehen und …  Mehr