Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

  • Stundenlang sind Roccia (Francesco Salvi, links) und Pietro (Terence Hill) mit der ganzen Mannschaft der Forstwache auf der Suche nach dem entführten Martino gewesen. Leider ohne Erfolg. Vergrößern
    Stundenlang sind Roccia (Francesco Salvi, links) und Pietro (Terence Hill) mit der ganzen Mannschaft der Forstwache auf der Suche nach dem entführten Martino gewesen. Leider ohne Erfolg.
    Fotoquelle: © Beta Film GmbH/BR/Alessandro Molinari/photomovie
  • Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) amüsiert sich darüber, dass der neue Kommissar wahnsinnige Angst vor Schlangen hat und zieht ihn damit auf. Vergrößern
    Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) amüsiert sich darüber, dass der neue Kommissar wahnsinnige Angst vor Schlangen hat und zieht ihn damit auf.
    Fotoquelle: © Beta Film GmbH/BR/Alessandro Molinari/photomovie
  • Pietro (Terence Hill) ist gerne allein unterwegs. Mit seinem Pferd durchstreift er die Wälder. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) ist gerne allein unterwegs. Mit seinem Pferd durchstreift er die Wälder.
    Fotoquelle: © Beta Film GmbH/BR/Alessandro Molinari/photomovie
  • Pietro (Terence Hill)
Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Pietro (Terence Hill) Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: © MDR/BR/Alessandro Molinari/photomovie
Serie, Krimiserie
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel

Infos
Originaltitel
Un passo dal cielo
Produktionsland
I
Produktionsdatum
2011
SWR
Do., 17.09.
03:25 - 04:20
Folge 2, Das Gespenst der Mühle


Als Silvia am frühen Morgen in der gemeinsamen Dienstwohnung eine ausgebüxte Boa sucht, braucht Vincenzo keinen Kaffee mehr, um wach zu werden. Unterdessen nehmen Pietro und Roccia vorsorglich den alten Bepi mit aufs Revier, der in seinem Rausch behauptet, dem legendären Gespenst der Mühle, einem Müllerburschen, begegnet zu sein. Während Pietro einen wahren Kern in Bepis Worten vermutet, hält sie Vincenzo für pure Einbildung. Nahe der von Bepi beschriebenen Stelle im Wald wird Pietro beinahe von einem fremden Auto angefahren. Über das Autokennzeichen sind die Fahrzeughalter schnell ausgemacht. Bevor es jedoch zu einer Verhaftung kommen kann, behaupten Andrea und seine Frau Lavinia, dass ihr siebenjähriger Sohn Martino entführt wurde. Für die Forstwache beginnt eine große Suchaktion.


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DISNEY JUNIOR L-R: Simba, Timon, Pumbaa, Bunga, Kion, Kiara, Nala, Beshte (down), Ono (up) and Fuli.

Die Garde der Löwen - Banga und der König

Serie | 26.09.2020 | 18:30 - 19:00 Uhr
1/502
Lesermeinung
Cartoon Network Lola, Angelo und Sherwood (v.li.) höhren ihrer Lieblingsband Slobber im Radio zu.

Angelo! - Das Schlaumeier-Telefon

Serie | 26.09.2020 | 18:30 - 18:40 Uhr
4/503
Lesermeinung
Comedy Central South Park

South Park - Die Cissy

Serie | 26.09.2020 | 19:15 - 19:41 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Die neueste Wissenschaft geht davon aus, dass es drei Faktoren sind, die das menschliche Verhalten prägen: die Gene, die Umwelt und die individuelle Situation. Die Expertin Nahlah Saimeh ist forensische Psychiaterin.

Kein Mensch wird als Mörder geboren, sagen Gerichtsgutachter und Psychologen. Doch welche Rolle spie…  Mehr

Der LKA-Ermittler David Wallat (Peter Kurth) geht dem Kindermörder Hagenow (Tobias Moretti, rechts) an den Kragen. Er ist davon überzeugt, dass er mehrere Kindermorde auf dem Gewissen hat.

Nach 15 Jahren wird ein Kindermörder aus der Haft entlassen. Ein Polizist soll ihn beschatten. Darau…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Preisträger und Gastgeber mit Maske: Sting (links) wurde von Fürst Albert von Monaco (rechts) ausgezeichnet.

Auf der jährlichen "Monte-Carlo-Gala für die Gesundheit der Erde" wurde der Sänger Sting für sein Um…  Mehr

Am 3. Oktober 1990, wurde das Ende der DDR-Diktatur durch die feierliche Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland final besiegelt.

Vor genau dreißig Jahren, am 3. Oktober 1990, wurde das Ende der DDR-Diktatur durch die feierliche W…  Mehr