Die Bergwelt Mallorcas

Natur+Reisen, Tourismus
Die Bergwelt Mallorcas

RBB
Mo., 10.09.
12:15 - 13:00
Wandererlebnis Tramuntana


Mallorca ist nach wie vor die Lieblingsinsel der Deutschen. Viele kennen von Mallorca jedoch nur Strand und Meer. Dabei hat die Insel noch ein zweites, ein ganz anderes Gesicht: Das unbekannte stille Mallorca - abseits der großen Touristenströme. Im Westen der Insel wartet ein spannendes Wanderparadies. Die Serra de Tramuntana, ist eine ausgedehnte Gebirgskette mit einer spektakulären Landschaft, geprägt von aussichtsreichen Gipfeln über 1.000 Meter und einer wild zerklüfteten Küste mit steilen Kalksteinklippen. Im Tramuntana Gebirge ist die Vegetation noch ursprünglich und die Natur noch weitgehend intakt. Der Gebirgszug ist daher auch geschütztes UNESCO Welterbe. Quer durch die Serra de Tramuntana führt der europäische Fernwanderweg, GR 221, der auch "Ruta de Pedra en Sec", Trockensteinmauerweg, heißt, da er oft auf mauergestützten Pfaden, die die Steilhänge landwirtschaftlich nutzbar machen, verläuft. Die Inselquerung zu Fuß, überwiegend auf dem GR 221, beginnt in Puerto Andratx führt dann in mehreren Etappen weiter über die südwestlichen Bergdörfer Estellencs und Esporles bis ins westliche Sóllertal. Von dort geht vorbei an den höchsten Riesen Mallorcas hoch zum Cap de Formentor, ganz im Norden. Die Wanderungen führen mitten hinein in die gewaltige Bergwelt der Tramuntana, unter anderem auf den knapp 100 Meter hohen Mola de s ?Esclop und über den berühmten, eigens ausgebauten Reitweg des Erzherzogs Ludwig Salvator zu Füßen des Teix - Massivs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Fischland-Darß-Zingst... mit Judith Rakers

Fischland-Darß-Zingst... mit Judith Rakers

Natur+Reisen | 19.09.2018 | 21:10 - 21:55 Uhr (noch 19 Min.)
/500
Lesermeinung
WDR Erlebnisreisen

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 15:45 - 16:00 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
BR Moderatorin Andrea Grießmann (rechts) mit einer Bewohnerin des Bergdorfes Anogia.

Wunderschön! - Kreta - Zeus, Raki und Sirtaki

Natur+Reisen | 21.09.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
3.43/50283
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr