Die Berliner Philharmoniker im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses

  • Am 25. August 2018 geben die Berliner Philharmoniker unter der Leitung ihres designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko ein Konzert im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses. Auf dem Programm stehen zwei Symphonische Dichtungen von Richard Strauss und die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven. - Die Berliner Symphoniker Vergrößern
    Am 25. August 2018 geben die Berliner Philharmoniker unter der Leitung ihres designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko ein Konzert im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses. Auf dem Programm stehen zwei Symphonische Dichtungen von Richard Strauss und die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven. - Die Berliner Symphoniker
    Fotoquelle: rbb/Stefan Hoederath
  • Am 25. August 2018 geben die Berliner Philharmoniker unter der Leitung ihres designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko ein Konzert im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses. Auf dem Programm stehen zwei Symphonische Dichtungen von Richard Strauss und die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven. - Dirigent Kirill Petrenko Vergrößern
    Am 25. August 2018 geben die Berliner Philharmoniker unter der Leitung ihres designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko ein Konzert im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses. Auf dem Programm stehen zwei Symphonische Dichtungen von Richard Strauss und die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven. - Dirigent Kirill Petrenko
    Fotoquelle: rbb/Wilfried Hösl
Musik, Klassische Musik
Die Berliner Philharmoniker im Schlüterhof des Berliner Stadtschlosses

Infos
Foto
RBB
Sa., 25.08.
22:15 - 23:45


Mit ihrem Konzert im Schlüterhof des als Humboldt-Forum wiedererrichteten Berliner Stadtschlosses knüpfen die Berliner Philharmoniker und ihr designierter Chefdirigent Kirill Petrenko an eine Tradition an, die 1932 mit den "Schlossmusiken" begann: Erich Kleiber und die Kapelle der Staatsoper Berlin eröffneten damals die Konzertreihe im Schlüterhof, die bis in die Kriegsjahre fortgesetzt wurde; noch im Juni 1941 gaben die Berliner Philharmoniker dort drei Konzerte. Am 25. August 2018 wird nun diese Tradition wieder aufgenommen und der Schlüterhof zum open-air-Konzertsaal. Auf dem Programm stehen zwei Symphonische Dichtungen von Richard Strauss und die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Corina Belcea.

Belcea Quartet - Beethovens Streichquartett in B-Dur, op. 130

Musik | 26.08.2018 | 10:20 - 11:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Krzysztof Chorzelski.

Belcea Quartet - Beethovens Streichquartett in f-Moll, op. 95

Musik | 26.08.2018 | 11:05 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr

Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr