Die Bestie von Bayonne
Serie, Krimiserie • 26.05.2023 • 00:55 - 01:50
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
La promesse
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
Serie, Krimiserie

Die Bestie von Bayonne

In der französischen Küstenstadt Bayonne sucht Polizist Pierre Castaing verzweifelt nach der kleinen Charlotte. Schnell wird der junge Rebell Tony dafür verantwortlich gemacht. Zu schnell? Auch 20 Jahre später in Bordeaux bekommt es die Polizei mit einem vermissten Mädchen zu tun. Die elfjährige Jade ist in einen weißen Lieferwagen gestiegen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Für Polizistin Sarah Castaing hängen die beiden Fälle zusammen. Pierre Castaing (Olivier Marchal) ist von der Unschuld des 19-jährigen Tony Andreï (Jules Houplain) überzeugt. Er hält den zwielichtigen Serge Fouquet (Guy Lecluyse) für Charlottes (Céleste Levy) Entführer. Doch Fouquets Frau gibt ihm ein Alibi, und die Polizei kann ihm nichts nachweisen. Immer weiter verrennt sich Castaing in den Fall und vernachlässigt dabei seine Frau Inès (Nadia Farès) und seine beiden Töchter Sarah (Elisa Ezzedine) und Lilas (Lili Aupetit). Eine Auseinandersetzung mit Fouquet sorgt schließlich sogar dafür, dass er von dem Fall abgezogen wird. In Bordeaux verfolgt Polizistin Sarah Castaing (Sofia Essaïdi) mit ihren Kollegen Séverine Perrin (Irina Muluile) und Romain Legendre (Oscar Copp) die Spur der kleinen Jade (Elise Havelange). Auch Sarah hat Fouquet im Verdacht, mit dem sie eine düstere Vorgeschichte in Bayonne verbindet. In diesem packenden Krimi-Drama wird das Publikum mitten in einen Fall geworfen, der sich über zwei Zeitebenen erstreckt. Intelligent verweben die Macher die Zeiten und Fälle miteinander, indem sie der Vater-Tochter-Beziehung zwischen Pierre und Sarah Castaing Raum geben. Hauptdarsteller Olivier Marchal überzeugt in der Rolle als gescheiterter Familienvater und Polizist. Immerhin ist er vor seinem Leben als Schauspieler selbst viele Jahre lang Polizist gewesen. Seine Liebe zum Theater hat er bereits in seiner Kindheit entdeckt, aber erst während seiner Laufbahn als Polizist Schauspielunterricht genommen. Marchal ist aus der ZDF-Koproduktion "Die purpurnen Flüsse" bekannt - ebenfalls als Polizist. Auch mit dabei als Marchals Serien-Ehefrau: Nadia Farès. Sie ist unter anderem in dem Spielfilm "Die purpurnen Flüsse" als schaurig-liebenswertes Zwillingspaar Fanny/Judith zu sehen gewesen. Wie viele andere Serien ist auch "Die Bestie von Bayonne" nicht von der Coronapandemie verschont geblieben. Mitten im Dreh hat im März 2020 der erste Lockdown eingesetzt und die Produktion für mehrere Monate stillgelegt. Drei weitere Folgen "Die Bestie von Bayonne" werden direkt im Anschluss wiederholt, Folge 5 am Freitag, 26. Mai, und Folge 6 am Samstag, 27. Mai 2023.

top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. med. dent. Julia Thome ist Zahnärztin im Kölner Carree Dental für allgemeine und ästhetische Zahnheilkunde. Ein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Endodontologie (Wurzelkanalbehandlungen).
Gesundheit

Wann muss ein Zahn gezogen werden?

Zahnschmerzen sind bekannt und gefürchtet. Was nur wenige wissen: Der Schmerz ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch zu gefährlichen Erkrankungen des gesamten Körpers führen. Eine Zahnärztin klärt auf.
Die Band "The BossHoss" ist schon beim bekannten Wacken-Festival aufgetreten.
HALLO!

The BossHoss: „Wir sehen uns als Zufluchtsort für unsere Fans“

The BossHoss sind zurück! Die Cowboys Sascha „Hoss Power“ Vollmer und Alec „Boss Burns“ Völkel haben mit „Electric Horsemen“ ihr mittlerweile zehntes Album veröffentlicht. In prisma erzählt Sascha Vollmer, der die meisten Songs der Band schreibt, von der neuen Musik, den Anfängen der Band und warum Michael Patrick „Paddy“ Kelly für den Song „Friends Forever“ der perfekte Gesangspartner ist.
Dr. med. Steffen Heinemann ist Leitender Oberarzt Orthopädie an der Helios Klinik Bleicherode.
Gesundheit

Oft genügt eine kleine Knieprothese

„Dass ich mit 65 Jahren bereits eine Knieprothese brauche, ist wirklich bitter. Gibt es für mich keine Alternative, muss ich diese Kröte wirklich schlucken?“, fragte mich ein rüstiger Patient kürzlich in meiner Sprechstunde.
Senta ist eine ausgezeichnete Musikerin, die sich für einen neuen Weg entschieden hat.
HALLO!

Tschüss Oonagh – Hallo Senta!

Mit „Egal wie weit“ hat Senta ein neues Album vorgelegt. Senta? Die Sängerin ist keine Unbekannte, jahrelang brachte sie unter dem Namen „Oonagh“ erfolgreiche Alben heraus und wurde mit diversen Preisen ausgezeichnet. Nun wagt Senta-Sofia Delliponti, wie die Sängerin bürgerlich heißt, einen musikalischen Neuanfang. Im Gespräch mit prisma erzählt sie von diesem mutigen Schritt, ihrem neuen Album und ihrem eigenen Podcast.
Das Gesundheitshotel Weißenstadt - mit viel Freiraum und Ruhe - liegt direkt am Ufer des Weißenstädter Sees.
Reise Anzeige

Sommerurlaub am See – mal zwei

Lassen Sie den Alltag hinter sich und gönnen Sie sich 4-Sterne-Sommerurlaub in idyllischer Seelage in einem der Kurzentren in Deutschland.
Die Band "Lord Of The Lost" will beim ESC 2023 die Punkte für Deutschland holen. Wer hat dieses Jahr die besten Chancen auf einen Sieg? Und wie sieht es bei der Konkurrenz aus?
HALLO!

Deutsche ESC-Vetreter Lord Of The Lost im exklusiven Gespräch

Die Metal-Band Lord Of The Lost wird Deutschland beim Eurovision Song Contest in Liverpool repräsentieren. Für die Musiker, die mit ihrem aktuellen Album "Blood & Glitter" erstmalig Platz eins der deutschen Album-Charts erreicht hatten, ist es der zweite große Erfolg in kurzer Zeit. Sänger Chris Harms äußert sich im prisma-Interview zu den Erfolgen, dem ESC und den Fan-Erwartungen.