Die Biene Maja

  • Auch die Wespen mögen das Wiesentheater - vorallem aber das Picknick. Vergrößern
    Auch die Wespen mögen das Wiesentheater - vorallem aber das Picknick.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Das Publikum ist begeistert von Majas Wiesentheater. Vergrößern
    Das Publikum ist begeistert von Majas Wiesentheater.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Vorhang auf für die Sängerin Lara. Vergrößern
    Vorhang auf für die Sängerin Lara.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Dank Majas Freunden wird selbst die dunkelste Nacht hell erleuchtet. Vergrößern
    Dank Majas Freunden wird selbst die dunkelste Nacht hell erleuchtet.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja bekommt von Frau Kassandra einen königlichen Auftrag. Vergrößern
    Maja bekommt von Frau Kassandra einen königlichen Auftrag.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Lara scheint mit ihrem Gesang den Ton nicht zu treffen. Vergrößern
    Lara scheint mit ihrem Gesang den Ton nicht zu treffen.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Willi kann mit Pollenbällen jonglieren. Vergrößern
    Willi kann mit Pollenbällen jonglieren.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Für Willi ist die Nacht nur zum Schlafen da. Vergrößern
    Für Willi ist die Nacht nur zum Schlafen da.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja findet den Weg auch bei Dunkelheit. Vergrößern
    Maja findet den Weg auch bei Dunkelheit.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja und Willi sollen die Königin noch vor Sonnenuntergang nach Hause bringen. Vergrößern
    Maja und Willi sollen die Königin noch vor Sonnenuntergang nach Hause bringen.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Ob die Königin sicher nach Hause kommt? Vergrößern
    Ob die Königin sicher nach Hause kommt?
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja bringt alle sicher nach Hause. Vergrößern
    Maja bringt alle sicher nach Hause.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja liebt das Licht der Glühwürmchen. Vergrößern
    Maja liebt das Licht der Glühwürmchen.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Der königlichen Wache schlottern bei Nacht die Knie. Vergrößern
    Der königlichen Wache schlottern bei Nacht die Knie.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Achtung! Gleich singt Lara los. Vergrößern
    Achtung! Gleich singt Lara los.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Nach dem Theater lädt Maja alle zum Picknick ein. Vergrößern
    Nach dem Theater lädt Maja alle zum Picknick ein.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Ein Flug durch die Nacht ist für Maja ein Erlebnis. Vergrößern
    Ein Flug durch die Nacht ist für Maja ein Erlebnis.
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Animation
  • Maja und ihr verschlafener Freund Willi Vergrößern
    Maja und ihr verschlafener Freund Willi
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Media
  • Maja und ihre Freunde Flip und Willi am Teich Vergrößern
    Maja und ihre Freunde Flip und Willi am Teich
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Media
Serie, Animationsserie
Die Biene Maja

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2010
KiKa
Mi., 05.09.
07:20 - 07:45
Das Wiesentheater / Ein Flug durch die Nacht


Das Wiesentheater "Jeder soll aufführen, was er besonders gut kann" - so möchte Maja Wiesentheater mit ihren Freunden machen. Auch das Marienkäfermädchen Lara findet die Idee von Maja ausnahmsweise gut, kann sie doch endlich allen zeigen, wie toll sie singen kann. Nachdem Flip die Begrüßungsserenade auf seiner Geige gespielt hat, geht der Vorhang auf. Maja hat ein großes Picknick vorbereitet, Ben zeigt Kunststückchen auf seiner Mistkugel, Willi jongliert mit Pollenbällen und sogar der schüchterne Max führt etwas auf. Aber die Tollste ist Lara - das glaubt sie zumindest selbst - und macht alle anderen schlecht. Als die Wespen das Picknick klauen wollen, geben Maja und ihre Freunde eine Extravorstellung für die Wespen - und die ist alles andere als schlecht! Ein Flug durch die Nacht Die Königin des Sonnensteinstockes ist zu Gast im Bienenstock und hält eine lange Rede. Die Rede ist so lang, dass es schon dämmert, als sie wieder nach Hause fliegen mag. Maja soll die Königin begleiten, schließlich findet Maja auch in der Dunkelheit die Wege. Aber die Königin fliegt ohne Maja los und verfliegt sich am Froschteich. Und auch wenn dort nur ein singender Frosch lauert, die Königin mag nicht im Freien die Nacht verbringen. Zum Glück Maja kommt ihr zu Hilfe und "knipst" in der Dunkelheit viele kleine Lichter an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die drei Räuber haben von dem Geld erfahren, dass im Dorf für die Waisenkinder gesammelt wurde und wollen es stehlen. Robins Plan, sich verkleidet in die Bande einzuschleichen, um sie dann auszutricksen, gelingt.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Geld für Waisenkinder

Serie | 29.09.2018 | 06:45 - 06:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Heidi wird von dem strengen Fräulein Rottenmeier eingeschüchtert.

Heidi - Ankunft in Frankfurt

Serie | 30.09.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/509
Lesermeinung
HR Logo

Lenas Ranch - Angelos Rückkehr

Serie | 05.10.2018 | 05:55 - 06:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr