Die Biene Maja

  • Alle Bienen sind im kühlen Gefängnis, selbst die Königin. Vergrößern
    Alle Bienen sind im kühlen Gefängnis, selbst die Königin.
    Fotoquelle: ZDF/2017/Studio 100 Animatio
  • Die Bienenkinder machen Unsinn. Vergrößern
    Die Bienenkinder machen Unsinn.
    Fotoquelle: ZDF/2017/Studio 100 Animatio
  • Ben wird vom Richter ins Bienengefängnis geschickt. Vergrößern
    Ben wird vom Richter ins Bienengefängnis geschickt.
    Fotoquelle: ZDF/2017/Studio 100 Animatio
  • Maja und ihr verschlafener Freund Willi Vergrößern
    Maja und ihr verschlafener Freund Willi
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Media
  • Maja und ihre Freunde Flip und Willi am Teich Vergrößern
    Maja und ihre Freunde Flip und Willi am Teich
    Fotoquelle: ZDF/Studio100 Media
Serie, Animationsserie
Die Biene Maja

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2010
KiKa
Do., 08.11.
07:30 - 07:45
Folge 124, Gefangen in der Kälte


Gefangen in der Kälte Die Wiese ächzt unter einer Hitzewelle. Ungeachtet dessen setzt Richter Bienenwachs seine absurden Inspektionen unvermindert fort. Er lässt sogar Ben, den Mistkäfer, inhaftieren. Sein Mistball war ihm draußen vor dem Bienenstock über die Füße gerollt. Ben wird dafür ins Bienengefängnis geworfen, doch, oh Wunder, er atmet auf, denn da drinnen ist es so schön kühl. Maja und Willi bekommen das mit, und Maja hat sofort eine großartige Idee. Sie, Willi und die Bienenschüler müssen sich nur daneben benehmen, damit der Richter sie ebenfalls ins Gefängnis schickt. Gesagt getan, und alle atmen auf. Das macht die Runde, und bald wird es eng im Gefängnis. Als auch der Richter begreift, warum plötzlich alle gerne eingesperrt werden, bittet er die schwitzende Königin ins Gefängnis und entlässt dafür, um Platz zu schaffen, Ben, seinen Mistball und Maja zurück in die Hitze.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Mogli (M.) und die Elefantengeschwister Appu (l.) und Hita (r.) haben einen Baum gefunden, an dem noch Mangos hängen. Doch leider liegt Shir Khan darunter.

Das Dschungelbuch - Das unsichtbare Menschenkind

Serie | 22.12.2018 | 06:50 - 07:00 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
ZDF Mit Robin Hoods Hilfe gelingt es, die drei Diebe zu verhaften. Doch wo ist das gestohlene Geld?

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Die Jagd nach dem Schatz

Serie | 22.12.2018 | 07:10 - 07:20 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ZDF Peter erklärt Großmutter und Herrn Sesemann, wo sie Heidi und Clara finden.

Heidi - Das größte Glück

Serie | 23.12.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/5010
Lesermeinung
News
Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr