Die Bienenflüsterer

  • Bei der Familie Murray kommt man schon früh mit den Bienen in Kontakt: Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn Kiwa besucht Blanche ihre Bienenstöcke. Vergrößern
    Bei der Familie Murray kommt man schon früh mit den Bienen in Kontakt: Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn Kiwa besucht Blanche ihre Bienenstöcke.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Manuka-Blüte: für die Maoris Kulturerbe und Heilmittel, für die Bienen eine wahre Delikatesse Vergrößern
    Die Manuka-Blüte: für die Maoris Kulturerbe und Heilmittel, für die Bienen eine wahre Delikatesse
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Geschäft mit dem Honig hat vielen Familien sichere Arbeitsplätze beschert ? auch die Landwirte profitieren von der Bestäubungsarbeit der fleißigen Arbeiterinnen. Vergrößern
    Das Geschäft mit dem Honig hat vielen Familien sichere Arbeitsplätze beschert ? auch die Landwirte profitieren von der Bestäubungsarbeit der fleißigen Arbeiterinnen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Nach einem harten und feuchten Winter muss das Wohlergehen der Bienen kontrolliert werden ? da packt die ganze Familie Murray mit an! Vergrößern
    Nach einem harten und feuchten Winter muss das Wohlergehen der Bienen kontrolliert werden ? da packt die ganze Familie Murray mit an!
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Doku-Reihe
Die Bienenflüsterer

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Di., 14.05.
11:50 - 12:15
Neuseeland - Der Schatz der Maori


Neuseeland liegt abgeschieden im Südpazifik, 2.000 Kilometer von seinen nächsten Nachbarn entfernt. Vor rund tausend Jahren wurde das Land von Polynesiern entdeckt, die sich auf der Nordinsel niederließen und die Maori-Kultur begründeten. Erst im 18. Jahrhundert kamen mit den Engländern auch die ersten Bienen nach Neuseeland.
Die Europäische Honigbiene Apis mellifera wurde auf den von üppiger Vegetation bedeckten Inseln schnell heimisch. Und schon bald entdeckten die Tiere eine besondere Delikatesse: die Blüten eines Baumes, den die Maori als Heilpflanze schätzen und Manuka nennen.
Der Honig aus Manuka-Blüten ist einzigartig auf der Welt - und für die Maori ein wahrer Segen, denn er wird von vielen Menschen als Naturheilmittel geschätzt. Das Honiggeschäft hat sehr vielen Familien sichere Arbeitsplätze beschert. Nicht nur den Imkern und Honigverkäufern. Die Landwirte zum Beispiel profitieren von der Bestäubungsarbeit der Bienen auf ihren Anbauflächen.
Seit mehreren Generationen sind Blanche Murray und ihre Familie vom Maori-Stamm Ngati Kuri die Hüter dieses kostbaren Honigs. In der Bucht von Te 'Hahpua an der Nordspitze der Insel begann die Erfolgsgeschichte der Murrays. Großmutter Hana wohnte in diesem Haus im Grünen. Sie wusste alles über die heimische Fauna und Flora. Ihre Leidenschaft für die Bienen hat sie an Blanche und deren Bruder Tae weitergegeben. In der Familie Murray haben die alten Traditionen überlebt. Blanche, ihre Mutter und ihre Geschwister nehmen den Auftrag ihrer Ahnen ernst: Sie kümmern sich um das Land, das ihnen anvertraut wurde, und tragen dazu bei, die Maori-Kultur zu erhalten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Was bin ich wert?

Was bin ich wert? - Wert von Blut- und Samenspenden

Report | 29.04.2019 | 07:20 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Dubai Airport - Der Megaflughafen

Dubai Airport - Der Megaflughafen - Episode 1(Episode 1)

Report | 05.05.2019 | 01:10 - 02:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTL II Die 21-jährige Marina und ihr Freund Felix (27) möchten ihre zweieiigen Zwillinge auf natürlichem Wege zur Welt bringen. Oberarzt Jörg Stolle kontrolliert die Lage der Kinder per Ultraschall

Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder

Report | 08.05.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr