Die Blücherbande
Fernsehfilm, Krimikomödie • 12.03.2021 • 21:00 - 22:30
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Die Blücherbande
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Do., 05. Februar 2009
Fernsehfilm, Krimikomödie

Die Blücherbande

Werner Blücher (Armin Rohde) ist das, was man einen echten Vollblutganoven nennen würde: Keine Sekunde scheint zu vergehen, in der das gewiefte Schlitzohr nicht eine Idee für den nächsten Coup ausbaldowert. Zu dumm nur, dass Blüchers Verbrecherkarriere bisher nicht allzu erfolgreich verlief - gerade erst hat sein Anwalt (Michael Gwisdek) ihn einmal mehr aus dem Gefängnis geholt. Und obwohl seine Erzfeindin, die fanatische Hauptkommissarin Schmitz-Kesselhoff (Mona Seefried), gemeinsam mit ihrem vertrottelten Assistenten Müller Zwo (Matthias Bundschuh) alles daransetzt, Blücher ein für allemal aus dem Verkehr zu ziehen, plant der galante Gauner schon das nächste Ding. Von einem Mithäftling hat er erfahren, dass der Unternehmer Leo Kaiser (Horst Krause) im Safe seines Lagerhauses 200.000 Euro an Schwarzgeld versteckt. Zusammen mit seinen linkischen Kompagnons Andy Walz (Jörg Schüttauf), der sich inzwischen mehr schlecht als recht als Taxifahrer versucht, und Polizisten-Enkel Ollie Ambusch (Sebastian Bezzel), der sich als Arbeitsloser von seiner Oma Erna (Margret Homeyer) durchfüttern lässt, will Blücher den Safe bereits in der kommenden Nacht knacken. Zunächst scheint der bis ins Detail ausgetüftelte Einbruch wie am Schnürchen zu funktionieren. Umso größer ist der Schock, als das Gauner-Trio den Safe öffnet. Bis auf einen Schlüssel ist der streng bewachte Geldschrank komplett leer! Der Schlüssel aber passt zur Lagerhalle, wo eine millionenschwere Überraschung auf Blücher, Andy und Ollie wartet: In riesigen Tabaksäcken hortet der windige Kaiser hier Geldscheine, die eigentlich zur Vernichtung bestimmt waren und die er illegal beiseite geschafft hat. Die drei Freunde können es kaum glauben - dieses Mal scheinen sie wirklich den Jackpot geknackt zu haben. Aber nachdem die tonnenschweren Geldsäcke abtransportiert und sicher versteckt sind, gehen die Probleme erst richtig los. Denn der skrupellose Kaiser geht zwar wie erwartet nicht zur Polizei - ist aber trotzdem kein Mann, der sich einfach bestehlen lässt. So werden Blücher und seine Jungs nicht nur von der Hauptkommissarin Schmitz-Kesselhoff gehörig unter Druck gesetzt, sondern auch von Kaiser und dessen Männern. Mit "Die Blücherbande" hat Erfolgsregisseur Udo Witte ('Der Bulle von Tölz') eine temporeiche Krimikomödie inszeniert. In einer gelungenen Mischung aus Wortwitz, Situationskomik und trickreichen Wendungen erzählt der Film von drei Ganoven, denen der "ganz große Coup" nichts als Ärger einbringt. In den Hauptrollen sind Armin Rohde ('Freche Mädchen'), Jörg Schüttauf (HR-'Tatort') und Sebastian Bezzel (SWR-'Tatort') zu sehen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Die Region rund um den Bodensee bietet tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele.
Reise

Reiseziel Bodensee: Was Sie über die Region wissen sollten

Der Bodensee ist nicht nur das größte Binnengewässer Deutschlands, sondern auch ein beliebtes Reiseziel. Egal, ob in Bregenz, Lindau oder Friedrichshafen: Wer seinen Urlaub in einem Hotel, in einer Ferienwohnung oder in einer anderen Unterkunft in der Bodenseeregion verbringt, darf sich auf tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele rund um den See freuen.
Mehrere hundert Mausbilder wurden uns geschickt.
News

Die tollen Mausbilder unserer kleinen Leser

Am 7. März wird die "Sendung mit der Maus" 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hatten wir unsere jüngsten Leser gebeten, uns ihre Mausbilder zu schicken. Die Resonanz war überwältigend.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.