Die Brücke

  • Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs erhalten die unbedarften Oberschüler Hans Scholten (Folker Bohnet), Albert Mutz (Fritz Wepper), Walter Forst (Michael Hinz), Jürgen Borchert (Frank Glaubrecht), Klaus Hager (Volker Lechtenbrink), Sigi Bernhard (Günther Hoffmann) und Karl Horber (Karl Michael Balzer) den militärisch sinnlosen Auftrag, eine Brücke in ihrem Heimatort zu verteidigen. Vergrößern
    Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs erhalten die unbedarften Oberschüler Hans Scholten (Folker Bohnet), Albert Mutz (Fritz Wepper), Walter Forst (Michael Hinz), Jürgen Borchert (Frank Glaubrecht), Klaus Hager (Volker Lechtenbrink), Sigi Bernhard (Günther Hoffmann) und Karl Horber (Karl Michael Balzer) den militärisch sinnlosen Auftrag, eine Brücke in ihrem Heimatort zu verteidigen.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Degeto
  • Der junge Schüler Sigi Bernhard (Günther Hoffmann) wird kurz vor Kriegsende zum "Volkssturm" eingezogen. Vergrößern
    Der junge Schüler Sigi Bernhard (Günther Hoffmann) wird kurz vor Kriegsende zum "Volkssturm" eingezogen.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Degeto
  • Klaus Hager (Volker Lechtenbrink, re.) und sein Freund Karl Horber (Karl Michael Balzer) eröffnen das Feuer auf amerikanische Panzer. Vergrößern
    Klaus Hager (Volker Lechtenbrink, re.) und sein Freund Karl Horber (Karl Michael Balzer) eröffnen das Feuer auf amerikanische Panzer.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Degeto
  • Ein Polizist liefert Sigi Bernhard (Günther Hoffmann, Mitte) bei seiner Mutter (Edith Schultze-Westrum) ab. Vergrößern
    Ein Polizist liefert Sigi Bernhard (Günther Hoffmann, Mitte) bei seiner Mutter (Edith Schultze-Westrum) ab.
    Fotoquelle: ZDF/MDR/Degeto
Spielfilm, Antikriegsfilm
Die Brücke

Infos
[Ton: Mono]
Originaltitel
Die Brücke
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1959
DVD-Start
Do., 16. November 2006
3sat
Di., 04.09.
20:15 - 21:55


Im April 1945 geht der Zweite Weltkrieg in die letzte Phase. Während die Alliierten vorrücken, zieht das NS-Regime sein letztes Aufgebot zum "Volkssturm" ein - darunter sieben Gymnasiasten. Sie sollen eine Brücke in ihrer Heimatstadt bewachen. Ein gutmütiger Unteroffizier, der für ihr Überleben sorgen soll, wird bei einem Erkundungsgang als vermeintlicher Deserteur erschossen. Die unausgebildeten Rekruten sind nun ganz auf sich gestellt. Als Sigi, der Jüngste der Gruppe, bei einem Tieffliegerangriff stirbt, eröffnen seine Kameraden blindlings das Feuer auf heranrollende US-Panzer. Ein amerikanischer G.I., der nicht auf Kinder schießen will, bezahlt sein Friedensangebot mit dem Leben. Von der Gegenwehr überrascht, zieht der alliierte Verband sich zurück. Nur Hans und Albert überleben das blutige Scharmützel. Hilflos wenden diese schließlich ihre Waffen gegen ein deutsches Kommando, das die Brücke sprengen soll.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Brücke" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Direktor Taft (Theo Lingen, rechts) muss häufig ein ernstes Wörtchen mit Pepe Nietnagel (Hansi Kraus) reden.

Die Lümmel von der ersten Bank

Spielfilm | 29.09.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
3/504
Lesermeinung
MDR Die Prinzessin Josefa (Marianne Hold) hat sich in den Automechaniker Toni (Gerhard Riedmann) verliebt.

Die Prinzessin von St. Wolfgang

Spielfilm | 01.10.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Besatzung des Kanonenboots bereitet sich auf einen Angriff der Aufständischen vor. Jake Holman (Steve McQueen, 3. von rechts) beobachtet dabei aufmerksam seinen Kapitän (Richard Crenna, 2. von rechts), mit dessen Befehlen er oft nicht einverstanden ist.

Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Spielfilm | 12.10.2018 | 22:25 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr