Die Brücke II - Transit in den Tod

  • Martin Rohde (Kim Bodnia, l.) Saga Norén (Sofia Helin, r.). Vergrößern
    Martin Rohde (Kim Bodnia, l.) Saga Norén (Sofia Helin, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Carolina Romare
  • Saga Norén (Sofia Helin, l.) Martin Rohde (Kim Bodnia, r.). Vergrößern
    Saga Norén (Sofia Helin, l.) Martin Rohde (Kim Bodnia, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Carolina Romare
  • Martin Rohde (Kim Bodnia, l.) Saga Norén (Sofia Helin, r.). Vergrößern
    Martin Rohde (Kim Bodnia, l.) Saga Norén (Sofia Helin, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Carolina Romare
Serie, Krimiserie
Die Brücke II - Transit in den Tod

Infos
Produktionsland
Dänemark / Deutschland / Schweden
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 13.10.
01:15 - 03:10
Folge 2


Saga und Martin sind weiterhin auf der Jagd nach den Öko-Terroristen und versuchen, ihnen über Profiling näherzukommen. Ein anonymer Hinweis verrät den beiden einen möglichen Aufenthaltsort, doch als sie diesem nachgehen, hat sich die Gruppe bereits in Luft aufgelöst. Die enttarnte Gruppe ist nun alarmiert und beginnt, sich unter dem wachsenden Druck langsam zu spalten. Währenddessen fängt Sagas Freund Jakob an zu begreifen, dass das Zusammenleben mit ihr nicht einfach ist. Martin wiederum macht Fortschritte bei seinem Treffen mit Jens und erhofft sich, dass er bei diesem doch noch eine Spur von Reue auslösen kann. Über ein geortetes Handy nehmen die beiden Ermittler wieder die Spur der Zelle auf, finden aber nur vier Leichen vor. Scheinbar haben die Personen kollektiv Selbstmord begangen. Mithilfe der Kollegen aus der Pathologie kann Saga jedoch einen Gruppen-Suizid ausschließen und stellt im Gegenteil fest, dass es einen flüchtigen Anführer geben muss, der noch immer alle Fäden in der Hand hält. Sie verfolgen die Hinweise bis zu einer IT-Firma in Kopenhagen. Deren Chef wird jedoch kurz vor seiner Verhaftung entführt, und seine Begleiterin Laura wird niedergeschossen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) können verstehen, dass sich Ricarda Menzel (Charlotte Schwab, r.) über die ungerechte Erwähnung ihres Vaters in Ernst Feists Buch aufregt.

TV-Tipps Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Ein Tag im Juni

Serie | 10.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.04/5024
Lesermeinung
VOX Eddie Valetik (Eddie Cibrian)

Take Two - Hangover

Serie | 10.10.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte Alicia Verbeek (Veerle Baetens), die belgische Ermittlerin im Team

Das Team

Serie | 14.10.2018 | 02:05 - 03:05 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr