Die Brücken am Fluss

  • Beim Telefonieren legt Francesca (Meryl Streep) geistesabwesend ihre Hand auf Roberts (Clint Eastwood) Schulter, der sie zärtlich ergreift. Vergrößern
    Beim Telefonieren legt Francesca (Meryl Streep) geistesabwesend ihre Hand auf Roberts (Clint Eastwood) Schulter, der sie zärtlich ergreift.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Francesca (Meryl Streep) und Robert (Clint Eastwood) verbringen den letzten gemeinsamen Abend in einer Tanzbar. Vergrößern
    Francesca (Meryl Streep) und Robert (Clint Eastwood) verbringen den letzten gemeinsamen Abend in einer Tanzbar.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Francesca (Meryl Streep) begleitet Robert (Clint Eastwood) zu einer Brücke, die er für das Magazin "National Geographic" fotografieren soll. Vergrößern
    Francesca (Meryl Streep) begleitet Robert (Clint Eastwood) zu einer Brücke, die er für das Magazin "National Geographic" fotografieren soll.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Clint Eastwood in der Rolle des "National Geographic"-Fotografen Robert Kincaid Vergrößern
    Clint Eastwood in der Rolle des "National Geographic"-Fotografen Robert Kincaid
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • Nach ihrer ersten Begegnung ruft Robert (Clint Eastwood) Francesca an, um sie zu fragen, ob sie ihn bei seinem nŠchsten Fototermin begleiten mšchte. Vergrößern
    Nach ihrer ersten Begegnung ruft Robert (Clint Eastwood) Francesca an, um sie zu fragen, ob sie ihn bei seinem nŠchsten Fototermin begleiten mšchte.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Da ihr Mann mit den beiden Kindern nach Illinois gefahren ist, bleibt Francesca (Meryl Streep) vier Tage lang allein auf der Farm. Vergrößern
    Da ihr Mann mit den beiden Kindern nach Illinois gefahren ist, bleibt Francesca (Meryl Streep) vier Tage lang allein auf der Farm.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • Francesca (Meryl Streep) genie§t ihre kurze gemeinsame Zeit mit Robert in vollen ZŸgen. Vergrößern
    Francesca (Meryl Streep) genie§t ihre kurze gemeinsame Zeit mit Robert in vollen ZŸgen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • An der Roseman Bridge schenkt der Fotograf Robert (Clint Eastwood) Francesca (Meryl Streep) einen Blumenstrau§. Vergrößern
    An der Roseman Bridge schenkt der Fotograf Robert (Clint Eastwood) Francesca (Meryl Streep) einen Blumenstrau§.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • Am Vorabend der RŸckkehr ihrer Familie muss Francesca (Meryl Streep) sich zwischen Robert (Clint Eastwood) und ihren mŸtterlichen Pflichten entscheiden. Vergrößern
    Am Vorabend der RŸckkehr ihrer Familie muss Francesca (Meryl Streep) sich zwischen Robert (Clint Eastwood) und ihren mŸtterlichen Pflichten entscheiden.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • 10: Francesca (Meryl Streep) und Robert (Clint Eastwood) kommen sich unweigerlich nŠher und kŸssen sich am zweiten Abend, den sie gemeinsam verbringen. Vergrößern
    10: Francesca (Meryl Streep) und Robert (Clint Eastwood) kommen sich unweigerlich nŠher und kŸssen sich am zweiten Abend, den sie gemeinsam verbringen.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Liebesdrama
Die Brücken am Fluss

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Warner Bros., Amblin Entertainment, Malpaso Productions
Originaltitel
The Bridges of Madison County
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1995
DVD-Start
Do., 14. August 2008
arte
So., 15.07.
20:15 - 22:25


Als Carolyn und Michael das Testament ihrer verstorbenen Mutter Francesca zu lesen bekommen, werden sie stutzig, denn sie verfügt in ihrem letzten Willen, dass ihre Asche von einer unbedeutenden Brücke in der Nähe verstreut wird. Die Erklärung zu diesem ungewöhnlichen Wunsch finden die Geschwister schließlich in drei Tagebüchern, die Francesca in einer verschlossenen Truhe aufbewahrte. Darin erzählt sie von einer leidenschaftlichen viertägigen Romanze mit dem Fotografen Robert Kincaid, die sie ihr Leben lang verschwieg. In einem Rückblick erfahren ihre Kinder, was sich 1965 zugetragen hatte: Als die Kinder mit ihrem Vater zu einer Ausstellung nach Illinois fahren, bleibt Francesca allein auf ihrer Farm und erklärt dem zufällig vorbeifahrenden Robert Kincaid den Weg zu einer Brücke. Da er allein unterwegs ist, lädt sie ihn auf einen Eistee ein und schließlich auch zum Abendessen. In ihren Gesprächen erzählen sie einander von ihren unterdrückten Wünschen und intimen Erfahrungen. Francesca entdeckt dabei Sehnsüchte, die sie in ihrer jahrelangen Ehe vergessen hatte. In den folgenden Tagen treffen sich die beiden erneut und geben sich nach langem Zögern schließlich ihrer Leidenschaft hin. Am Tag vor der Rückkehr ihrer Kinder und ihres Mannes muss Francesca sich entscheiden. Robert drängt sie, mit ihm zu fliehen, doch sie kann sich der Verantwortung gegenüber ihrer Familie nicht entziehen. Ein sinnlicher Film über eine zwiespältige Sehnsucht, die wegen moralischer Vorstellungen und Konventionen zurückgestellt wird.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Brücken am Fluss" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Im Unterwasser-Tunnel zwischen Manhattan und New Jersey sind Hunderte von Autos unterwegs. Als flüchtende Juwelendiebe auf einen mit Chemikalien beladenen LKW-Konvoi prallen, kommt es zur Katastrophe: Eine gewaltige Explosion zerstört Dutzende von Fahrzeugen und droht, die Tunneldecke zum Einsturz zu bringen.

Daylight

Spielfilm | 20.07.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
ProSieben Aeon Flux

Aeon Flux

Spielfilm | 20.07.2018 | 22:50 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/508
Lesermeinung
arte Wyoming, 1963: Ennis Del Mar (Heath Ledger, li.) und Jack Twist (Jake Gyllenhaal, re.) arbeiten während des Sommers als Cowboys für einen Großfarmer.

Brokeback Mountain

Spielfilm | 05.08.2018 | 20:15 - 22:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5015
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr